POL-GOE: (31/2013) Ergänzung zu Pressemitteilung Nr. 30

Polizeidirektion Göttingen Göttingen (ots) - WESTERODE (jk) - Der leicht verletzte 51 Jahre alte Fahrzeuginsasse konnte das Krankenhaus nach ambulan

Polizeidirektion Göttingen Göttingen (ots) - WESTERODE (jk) - Der leicht verletzte 51 Jahre alte Fahrzeuginsasse konnte das Krankenhaus nach ambulanter Behandlung wieder verlassen. An der Unfallstelle waren ca. 30 Kameraden der Feuerwehren Duderstadt, Westerode, Desingerode ... Lesen Sie hier weiter...

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Ausströmendes Gas einer Propangasflache entzündete sich

Hausbesitzer stürzte mit Ofen - Passant eilte zu Hilfe und verhinderte Schlimmeres
Ausströmendes Gas einer Propangasflache entzündete sich

Auto überschlug sich auf der B 80

Zu einem Unfall kam es heute Mittag zwischen Laubach und Hedemünden
Auto überschlug sich auf der B 80

Auto durchbrach Leitplanke und rutschte Böschung hinab

Mündener Feuerwehr war am Nikolausabend nahe der Weserbrücke im Einsatz
Auto durchbrach Leitplanke und rutschte Böschung hinab

Weihnachtszauber in Reinhardshagen

Festliches am Rathaus in Veckerhagen: Gewerbeverein stimmt auf die Weihnachtszeit ein
Weihnachtszauber in Reinhardshagen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.