POL-GOE: (331/2011) 19 Jahre alter Lübecker in der Nikolaistraße überfallen und beraubt - Tatverdächtige flüchtig

Polizeidirektion Göttingen Göttingen (ots) - Göttingen, Nikolaistraße Sonntag, 22. Mai 2011, zwischen 04.00 und 05.00

Polizeidirektion Göttingen Göttingen (ots) - Göttingen, Nikolaistraße Sonntag, 22. Mai 2011, zwischen 04.00 und 05.00 Uhr GÖTTINGEN (jk) - Ein 19 Jahre alter Mann aus Lübeck ist am frühen Sonntagmorgen (22.05.11) in der Nikolaistraße vermutlich von mehreren ... Lesen Sie hier weiter...

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Hann. Mündener ist Ritter der ,ehrlichen Blutwurst’

Uli Schumann ist erfolgreichster Blutwurst-Hersteller - dank mehrfachem Titelgewinn in Frankreich
Hann. Mündener ist Ritter der ,ehrlichen Blutwurst’

Erst sterben die Bienen, dann wir?

Podiumsdiskussion zum Thema Insektensterben
Erst sterben die Bienen, dann wir?

Leitplanke an der B3 beschädigt und anschließend geflüchtet

Führerschein weg: Unter Alkoholeinfluss von der Fahrbahn abgekommen und 5.000 Euro Schaden verursacht
Leitplanke an der B3 beschädigt und anschließend geflüchtet

Festival-Macher übergaben "Schatz" an kleine Piraten

Rock for Tolerance unterstützt Schulprojekt mit 500 Euro
Festival-Macher übergaben "Schatz" an kleine Piraten

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.