POL-GOE: (332/2012) Dreiste Masche - Falscher Bankangestellter prellt 81 Jahre alte Friedländerin um 500 Euro

Polizeidirektion Göttingen Göttingen (ots) - Friedland Donnerstag, 24. Mai 2012, gegen 14.00 Uhr FRIEDLAND (jk) - Mit einer dreisten Masche hat ein

Polizeidirektion Göttingen Göttingen (ots) - Friedland Donnerstag, 24. Mai 2012, gegen 14.00 Uhr FRIEDLAND (jk) - Mit einer dreisten Masche hat ein bislang unbekannter Trickbetrüger am Donnerstagnachmittag (24.05.12) in Friedland eine 81 Jahre alte Frau um 500 Euro betrogen. ... Lesen Sie hier weiter...

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Nach Rosins Besuch: So geht es dem Mündener ,Rinderstall’ heute

Personal im Service immer noch gesucht - Biergartensaison wird am 7. April eröffnet
Nach Rosins Besuch: So geht es dem Mündener ,Rinderstall’ heute

Forstamt Reinhardshagen enthüllt Erinnerungskreuz an verunglückte Soldaten

Im Beisein von Soldaten und Reservisten der belgischen Streitkräfte sowie Familienangehörigen der Absturzopfer enthüllte das Forstamt Reinhardshagen das Erinnerungskreuz …
Forstamt Reinhardshagen enthüllt Erinnerungskreuz an verunglückte Soldaten

Historische Kanonenkugel: Mündener findet Geschoss bei der Gartenarbeit

Christof Latz aus Hann. Münden fand bei der Gartenarbeit nicht etwa seltenenKräuter oder Pflanzen, sondern eine rund ein Kilo schwere Eisenkugel: Eine Kanonenkugel. Aus …
Historische Kanonenkugel: Mündener findet Geschoss bei der Gartenarbeit

Ab Ostern wieder Schiffsrundfahrten in Hann. Münden

Neue Schifffahrtsgesellschaft steht in den Startlöchern
Ab Ostern wieder Schiffsrundfahrten in Hann. Münden

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.