POL-GOE: (506/2013) Auf geparkten PKW aufgefahren und abgehauen - Polizei sucht Zeugen

Polizeidirektion Göttingen Göttingen (ots) - Dramfeld, Hauptstraße Zeitraum 21.08.2013, 05.30 Uhr bis 22.08.2013, 15.00 Uhr DRAMFELD (lü) - Nach e

Polizeidirektion Göttingen Göttingen (ots) - Dramfeld, Hauptstraße Zeitraum 21.08.2013, 05.30 Uhr bis 22.08.2013, 15.00 Uhr DRAMFELD (lü) - Nach einer Unfallflucht sucht die Friedländer Polizei nach einem weißen PKW mit GÖ-Kennzeichen, der tagsüber am 21.08. oder 22.08.2013 ... Lesen Sie hier weiter...

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Duell der Geschlechter bei den Stichwahlen am 26. September in Hann. Münden und dem Landkreis Göttingen
Hann. Münden

Duell der Geschlechter bei den Stichwahlen am 26. September in Hann. Münden und dem Landkreis Göttingen

Erneut sein Kreuzchen machen für die neue Bürgermeisterin oder den neuen Bürgermeister lautet die Devise bei der Stichwahl am Sonntag, 26. September. Viele Mündener …
Duell der Geschlechter bei den Stichwahlen am 26. September in Hann. Münden und dem Landkreis Göttingen
Unfall auf der B80 bei Münden: VW UP! kollidiert mit entgegenkommenden Lkw
Hann. Münden

Unfall auf der B80 bei Münden: VW UP! kollidiert mit entgegenkommenden Lkw

Unfall auf der B80 bei Münden: VW UP! kollidiert mit entgegenkommenden Lkw
Gassirunde: Viel Spaß für Mensch und Tier
Hann. Münden

Gassirunde: Viel Spaß für Mensch und Tier

Gemeinsame „Gassirunde“ des Tierschutzvereines gut angenommen.
Gassirunde: Viel Spaß für Mensch und Tier
Dr. Paetzold jetzt im Medizinischen Versorgungszentrum aktiv
Hann. Münden

Dr. Paetzold jetzt im Medizinischen Versorgungszentrum aktiv

Ehemaliger Chefarzt der Abteilung für Chirurgie, Unfall- und Handchirurgie am Krankenhaus Hann. Münden wechselt zum MVZ.
Dr. Paetzold jetzt im Medizinischen Versorgungszentrum aktiv

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.