POL-GOE: (571/2011) - Mehrere Verletzte bei Notlandung von Heißluftballons

Polizeidirektion Göttingen Göttingen (ots) - Göttingen, Freitag, 26.August 2011, gegen 18:50 Uhr, Gemarkungen Adelebsen

Polizeidirektion Göttingen Göttingen (ots) - Göttingen, Freitag, 26.August 2011, gegen 18:50 Uhr, Gemarkungen Adelebsen und Wibbecke Göttingen (mb) - Am Freitag, gegen 18:50 Uhr, näherten sich drei Heißluftballone der Ortschaft Adelebsen. Sie waren zuvor in ... Lesen Sie hier weiter...

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Nach Rosins Besuch: So geht es dem Mündener ,Rinderstall’ heute

Personal im Service immer noch gesucht - Biergartensaison wird am 7. April eröffnet
Nach Rosins Besuch: So geht es dem Mündener ,Rinderstall’ heute

Corona-Schnelltests ab heute im Bahnhof Hann. Münden möglich

Seit Inkrafttreten der aktuellsten Testverordnung des Bundes vom 8. März haben Bürger, Arbeitnehmer, Kontaktpersonen Anspruch, sich auf das Coronavirus SARS-CoV-2 testen …
Corona-Schnelltests ab heute im Bahnhof Hann. Münden möglich

"Corona-Krise verschärft Lage": Pro Tourist fordert sofortige Abschaffung der Tourismusabgabe

Das Oberverwaltungsgericht Lüneburg wird sich frühestens im April mit Mündens Fremdenverkehrsbeitrag beschäftigen
"Corona-Krise verschärft Lage": Pro Tourist fordert sofortige Abschaffung der Tourismusabgabe

Hilfe und Herz für Tiere wie Kater ,Willi’

Mündener Tierschutzverein kümmert sich um Fundtiere und feiert im Sommer sein 30-jähriges Bestehen
Hilfe und Herz für Tiere wie Kater ,Willi’

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.