POL-GOE: (683/2012) Polizei überwacht Geschwindigkeit im Heidkopftunnel - 98 Verstöße in rund vier Stunden

Polizeidirektion Göttingen Göttingen (ots) - Autobahn 38 in Fahrtrichtung Halle Dienstag, 30 Oktober 2012, 08.30 bis 13.00 Uhr FRIEDLAND (jk) - 98 G

Polizeidirektion Göttingen Göttingen (ots) - Autobahn 38 in Fahrtrichtung Halle Dienstag, 30 Oktober 2012, 08.30 bis 13.00 Uhr FRIEDLAND (jk) - 98 Geschwindigkeitsüberschreitungen innerhalb von rund vier Stunden - dass ist die Bilanz einer Geschwindigkeitsmessung der ... Lesen Sie hier weiter...

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Kleingarten-Idylle gefährdet - Gartenbesitzer hoffen, ihre Hütten nicht abbauen zu müssen

Hann. Münden. "Der Garten ist mein Leben", sagt Guiseppe Ferraioli. Der 83-Jährige verbringt jeden Tag in seinem Kleingarten an der Hedem
Kleingarten-Idylle gefährdet - Gartenbesitzer hoffen, ihre Hütten nicht abbauen zu müssen

Nach Rosins Besuch: So geht es dem Mündener ,Rinderstall’ heute

Personal im Service immer noch gesucht - Biergartensaison wird am 7. April eröffnet
Nach Rosins Besuch: So geht es dem Mündener ,Rinderstall’ heute

Dr. Karin Weber-Klatt (SPD) möchte Hann. Mündens Bürgermeisterin werden

Im Herbst 2021 wird es in Hann. Münden wieder eine Bürgermeisterwahl geben. Dann geht für die SPD Dr. Karin Weber-Klatt ins Rennen. Die Kandidatin wurde im Juli von den …
Dr. Karin Weber-Klatt (SPD) möchte Hann. Mündens Bürgermeisterin werden

Unfall mit drei LKW auf der A7: Sperrung ab Anschlussstelle Hann. Münden-Lutterberg

Nach einem Auffahrunfall auf der A7 ist  derzeit die Autobahn in Fahrtrichtung Hannover ab der Anschlussstelle Hann. Münden-Lutterberg gesperrt.
Unfall mit drei LKW auf der A7: Sperrung ab Anschlussstelle Hann. Münden-Lutterberg

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.