Rabenschwarzes für helle Köpfe

Hann. Münden. "Der Sinn ergibt sich…", heißt es auf dem Titel des Gedichtbands von Reinhard Ulmar aus Hann. Münden. Es ist "Dichtu

Hann. Münden. "Der Sinn ergibt sich…", heißt es auf dem Titel des Gedichtbands von Reinhard Ulmar aus Hann. Münden. Es ist "Dichtung für helle Köpfe und rabenschwarze Spaßvlögel", so der Untertitel. Wobei der Autor die "Spaßvlögel" absichtlich mit "l" geschrieben hat. "Es ist ein besonders skurriler Spaßvogel, eine seltene Abart", erklärt der 67-jährige Ulmar mit einem Lächeln.

Der Gedichtband ist der erste, den der ehemalige Lehrer und Dozent an der Polizeiakademie Niedersachsen, der im Rahmen des Lesenetzwerks Hann. Münden auch gern Grundschulkindern und Senioren vorliest, geschrieben hat. "Loriot, Heinz Erhardt und Wilhelm Busch sind für mich Geistesverwandte", sagt Ulmar. Und Anklänge an deren Humor findet der aufmerksame Leser auch in den verfassten Zeilen von Reinhard Ulmar wieder - von absurd, skurril bis geistreich -gespickt mit einem Feuerwerk von mehr oder weniger schwarzem Humor. "Mein Lieblingsgedicht ist "V-ohr-teilhafter Uhrentausch!?", "da tauschen Uhren und Ohren ihre Rollen", erklärt der Autor einen Text aus seinem Buch. Von "Schlappuhren" und "Küchenohren" ist da die Rede und vielen anderen Wortschöpfungen wird Leben eingehaucht.

Und damit auch andere in den Genuss seiner lustigen Wortspiele und Sprachakrobatik kommen, hat Reinhard Ulmar zwei Ausgaben seines Buches dem Grotefend-Gymnasium Hann. Münden gespendet. Schulleiterin Heidrun Korsch: "Wir freuen uns und sind sehr dankbar, dass Herr Ulmar uns zwei Exemplare für die Schule geschenkt hat, eines für die Schülerbibliothek und eines für die Lehrerbibliothek."

"Ich habe viel Freude bei der Lektüre gehabt, es ist sehr amüsant und manchmal auch frech und provozierend und zum Teil, wie der Titel sagt, rabenschwarz", berichtete Korsch über ihre Leseerfahrungen. "Spannend ist auch die zweite Ebene der Texte, die Doppeldeutigkeit und das ist auch der Reiz der diese Verse ausmacht", beschreibt die Schulleiterin ihre Eindrücke der Kurzprosa und Gedichte. Da sei das Gedicht "Hände", welches in seiner Gegensätzlichkeit enorm Spannkraft habe.

Wort- und Bildkunst vereint

Für jede Jahreszeit sind Gedichte und Anmerkungen im Buch, es ist eine Art Jahreszyklus unter anderem mit Politischem und Lebensweisheiten. Eine Reise durch Poesie und Phantasie. Entstanden sind die Texte von 2006 bis 2009. "Die Gedichte sind schwerpunktmäßig für Oberstufenschüler und Erwachsene", meint Ulmar. "Das Buch ist ein schönes Geschenk für die Schule. Und es kann auch im Deutschunterricht zum Einsatz kommen", sagt Heidrun Korsch.

Die Texte des Gedichtbands ergänzen zudem Bildillustrationen von acht verschiedenen Künstlern aus fünf Nationen. Von russischen Kunstwerken bis hin zu Mündenern, wie von dem Buchautor Reinhard Ulmar selbst. Die Bildkunst bereichert die Wortkunst, wie der Raabe des Tasmaniers Dean Hills, bekannt vom Festival Denkmalkunst-Kunstdenkmal in Hann. Münden.

In seinem Buch jedenfalls begegnet Ulmar dem Ernst des Lebens mit dichterischem Humor. Er lädt zu rabenschwarzen Wortspielen ein. Und wer die selbst entdecken möchte: Das Werk "Der Sinn ergibt sich – Dichtung … für helle Köpfe und rabenschwarze Spaßvlögel" von Reinhard Ulmar ist im Buchhandel und im Internet unter Books on Demand erhältlich. ISBN: 978-3-8391-3426-9. Paperback, 152 Seiten, 14,60 Euro, über 30 farbige Abbildungen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Einbrecher stehlen wertvolle Repliken aus Göttinger Uni-Gebäude

Nachbildung des "Schatz von Vettersfelde" im Wert von über 10.000 Euro verschwunden
Einbrecher stehlen wertvolle Repliken aus Göttinger Uni-Gebäude

Mehrere Unfälle auf der A7

Zwischen der Rastanlage Göttingen und der Anschlussstelle Göttingen-Nord knallte es fast im Minutentakt
Mehrere Unfälle auf der A7

Für den Packhof gibt es noch keinen Interessenten

Bewerber können sich noch bis zum 13. Februar melden
Für den Packhof gibt es noch keinen Interessenten

Tödlicher Arbeitsunfall in Rosdorf

54 Jahre alter Mann stirbt bei Sturz in Getreidesilo, 1. Fachkommissariat ermittelt
Tödlicher Arbeitsunfall in Rosdorf

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.