Raus mit der Tanne!

Wohin mit dem abgeschmückten Weihnachtsbaum? Foto: Stadtreiniger
+
Wohin mit dem abgeschmückten Weihnachtsbaum? Foto: Stadtreiniger

Landkreis lässt Weihnachtsbäume abholen.

Landkreis Göttingen. In den kommenden Tagen werden die Weihnachtsbäume von den genannten Sammelplätzen durch den Landkreis Göttingen abgeholt. Die Weihnachtsbäume müssen dafür, von jeglichem Schmuck befreit, an dem jeweiligen Sammelplatz abgelegt werden.

Der Baum sollte frühestens am Abend vor dem Abholtermin zum Sammelplatz gebracht werden, um unnötige Behinderungen zu vermeiden. Es gelten folgende Abholtermine für Montag, 12. Januar (ausgenommen Mielenhausen, 14. Januar):

Stadt Hann. Münden

- Bonaforth: Am Felde (Parkplatz Friedhof)- Bursfelde: Straße Klosterhof (Nähe Bushaltestelle)- Gimte: Petersweg (Parkplatz Schulturnhalle Gimte)- Glashütte: Bramburger Str./Weserstr.- Hann.Münden: Parkplatz Tanzwerder (Bereich Glascontainer), in Neumünden am Hochbad (Parkplatz), am Vogelsang / Sauerskampweg (Grünanlage), auf dem  Parkplatz Kattenbühl (Bereich Glascontainer), Koppenrodt (Parkplatz), in der Hermannshäger Straße (Spielplatz), Hinter der Blume / Kalandstraße (Glascontainer), am Schlesierplatz / Woorthweg (Grünfläche) sowie auf dem Schloßplatz- Hemeln: Unterdorf (Dreschschuppen)- Laubach: Laubacher Straße (Dorfgemeinschaftshaus)- Lippoldshausen: Frauenschuhweg (Dorfgemeinschaftshaus)- Mielenhausen (14. Januar): Oberdorf (Dorfgemeinschaftshaus)- Volkmarshausen: Gimter Kirchweg (Alter Dreschplatz)- Wiershausen: Flachsrottenweg (Festplatz) Gemeinde Staufenberg

- Benterode:  Parkplatz Dorfgemeinschaftsanlage- Dahlheim: Bolzplatz Ortseingang- Escherode: Über dem Rötter (neben Glascontainer) und auf dem Trainingsplatz an der Dorfgemeinschaftsanlage- Landwehrhagen: Parkplatz an der Grundschule und auf dem Parkplatz an der Dorfgemeinschaftsanlage- Lutterberg: vor alten Raiffeisengebäude, Triftstraße (Weg zum Friedhof)- Nienhagen: Parkplatz am Sportplatz- Sichelnstein: Parkplatz der Dorfgemeinschaftsanlage- Speele: Wasserbehälter und Parkplatz Dorfgemeinschaftsanlage- Spiekershausen: Festplatz an der Fuldaaue- Uschlag: Parkplatz DGA hinterer Bereich (Grünfläche), Straße "Zum Sportplatz".Weitere Auskünfte und Informationen zur Abfallvermeidung, -verwertung und -entsorgung gibt es unter Telefon 0551 - 525-474 und -473.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Ein Engländer in Gottsbüren: Aus einem Fachwerkhaus wird ein "British Pub"
Landkreis Kassel

Ein Engländer in Gottsbüren: Aus einem Fachwerkhaus wird ein "British Pub"

Der Brite David Gunson renoviert ein rund 400 Jahre altes Fachwerkhaus am Kirchhof in Gottsbüren. Hier soll im Frühjahr 2019 ein "British Pub" entstehen: Mit …
Ein Engländer in Gottsbüren: Aus einem Fachwerkhaus wird ein "British Pub"
Stadt Kassel bietet Müttern Ort zum Stillen an
Kassel

Stadt Kassel bietet Müttern Ort zum Stillen an

Noch immer werden Mütter schräg angeschaut, wenn sie in der Öffentlichkeit zum Stillen ihr Baby an die Brust legen. Die Stadt Kassel hat nun mit dem ersten Stillraum in …
Stadt Kassel bietet Müttern Ort zum Stillen an
Elf Jubilare  – 305 Dienstjahre
Hersfeld-Rotenburg

Elf Jubilare – 305 Dienstjahre

Bad Hersfeld. Auf insgesamt 305 Dienstjahre bringen es die 11 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kreisverwaltung Hersfeld-Rotenburg, die vor wenigen
Elf Jubilare – 305 Dienstjahre
Vorsicht bei Insektenstichen: In diesem Jahr sind sie besonders häufig
Waldeck-Frankenberg

Vorsicht bei Insektenstichen: In diesem Jahr sind sie besonders häufig

Waren es im ersten Halbjahr 2017 nur 20 Patienten, suchten bis Juli 2018 bereits über 100 Patienten nach Insektenstichen die Ambulanz in Korbach auf.
Vorsicht bei Insektenstichen: In diesem Jahr sind sie besonders häufig

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.