,Richtig süffig’

Eschwege. Der Kunde sucht nach neuen Geschmackserlebnissen, er sucht aber auch Orientierung an Traditionellem. Die Eschweger Klosterbrauere

Eschwege. Der Kunde sucht nach neuen Geschmackserlebnissen, er sucht aber auch Orientierung an Traditionellem. Die Eschweger Klosterbrauerei hat diese beiden Trends vereint und zwei Biermixvarianten im kultigen AKE-Retro-Outfit kreiert. Der Slogan think global drink local spricht vor allem die Jngeren unter den Lokalpatrioten an, entsprechend der Hauptzielgruppe der 18- bis 30-Jhrigen, die tendenziell einen fruchtigeren Geschmack bevorzugen.

Nach einer langwierigen Test- und Gestaltungsphase ist es jetzt soweit: Die Bierfreunde in der Region knnen nun neue Sortentrends erkunden. Die Eschweger Klosterbrauerei hat zwei neue Produkte auf den Markt gebracht: AKE COLA und AKE GRAPE.

Erste Meinungen ber die beiden Mix-Getrnke liegen schon vor. So zum Beispiel aus den Reihen der Fuballer der SG FSA, die keineswegs mit Lob sparen: konkurrenzlos, richtig sffig, total erfrischend nach dem Sport, lauteten hier die Kommentare. Auch die Mitglieder der Bischhuser Kirmesgesellschaft probierten jetzt im Rahmen ihrer Brauereibesichtigung AKE COLA und AKE GRAPE und uersten sich ebenfalls positiv:  absolut wohlschmeckend oder ein geiles Getrnk, waren aus dieser Gruppe als Einschtzung zu vernehmen.

Spritzig und fruchtig-herb

Bei AKE GRAPE handelt es sich um eine Mischung aus 50 Prozent spritzigem Jacobinus Hefe Weizenbier mit fruchtig-herbem Blutorangen-Grapefruit-Erfrischungsgetrnk. Der Alkoholgehalt betrgt 2,9 Prozent Volumen.

AKE COLA ist ein Mix aus 60 Prozent anregender koffeinhaltiger Cola mit 40 Prozent frischem Eschweger Klosterbru Pils. Der Alkoholgehalt betrgt hier 1,9 Prozent Volumen.

Das Kultlogo stammt aus den 50er Jahren und hat an Aussagekraft nichts verloren: Es steht fr Heimat, Tradition, Verlsslichkeit und Qualitt.

20 Prozent Zuwachs

Biermischgetrnke machen zwar nur fnf Prozent des gesamten deutschen Biermarktes aus (Pils 60 Prozent), die Entwicklung ist jedoch mit einem Zuwachs von 20 Prozent im vergangenen Jahr positiv. Biermischgetrnke haben sich lngst vom Sommer-Saisongetrnk zum Ganzjahresprodukt entwickelt. Der relativ niedrige Alkoholgehalt trgt sicher auch zur positiven Entwicklung der Biermischgetrnke bei.

AKE COLA UND AKE GRAPE werden ab sofort in der 0,33 Liter-Longneck-Flasche im 24er Kasten und auch im Sixpack angeboten. (gr)

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Erst sterben die Bienen, dann wir?

Podiumsdiskussion zum Thema Insektensterben
Erst sterben die Bienen, dann wir?

Leitplanke an der B3 beschädigt und anschließend geflüchtet

Führerschein weg: Unter Alkoholeinfluss von der Fahrbahn abgekommen und 5.000 Euro Schaden verursacht
Leitplanke an der B3 beschädigt und anschließend geflüchtet

Festival-Macher übergaben "Schatz" an kleine Piraten

Rock for Tolerance unterstützt Schulprojekt mit 500 Euro
Festival-Macher übergaben "Schatz" an kleine Piraten

Mündener Kicker spenden 400 Euro an das Hospiz

Vertreter des 1. FC Gimte unterstützen die Einrichtung am Vogelsang
Mündener Kicker spenden 400 Euro an das Hospiz

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.