Den Schlägen entrinnen

Einen Fluchtweg bietet das Frauenhaus Hann. Mnden Von ANTJE C. SCHUMACHERHann. Mnden. Einen Fluchtweg aus diesen Extremsituationen bietet

Einen Fluchtweg bietet das Frauenhaus Hann. Mnden

Von ANTJE C. SCHUMACHER

Hann. Mnden. Einen Fluchtweg aus diesen Extremsituationen bietet der Verein Frauenhaus Hann. Mnden. Ich habe oft Frauen, die mich anrufen, weinen und es ist noch Getse im Hintergrund, sagt Iris Konietzny, Vorstandsmitglied des Mndener Vereins und Sozialpdagogin. Zusammen mit Sabine Haegner, die beim Sozialpsychiatrischen Dienst des Gesundheitsamtes Gttingen arbeitet und Pastor Ernst-Ulrich Gttges von der reformierten Kirche Hann. Mnden bilden sie einen gleichberechtigten dreikpfigen Vorstand.

Das Mndener Frauenhaus hat, um bedrohte Frauen aufzunehmen, eine Wohnung. Die erste Belegung war im August 2003. Bis heute fanden dort 27 Frauen und 25 Kinder Schutz. Bis zu drei Monate knnen die Frauen in der anonymen Schutzwohnung bleiben. Die durchschnittliche Verweildauer betrgt aber 32 Tage.

Alkohol fhrt oft zur Gewalt

Auch der Fall von Sybille* (38), Hausfrau mit drei Kindern, ist beispielhaft, berichten die Frauenhausmitglieder. Sie darf nicht aus dem Haus, wird von ihrem Ehemann kontrolliert, bekommt das Geld von ihm zugeteilt und er kritisiert sie wo es nur geht. Unter Alkoholeinfluss wird er auch mal gewaltttig. Sie flieht ins Frauenhaus. Als alle zu Hause jammern und ihr Mann verspricht, sich zu bessern und eine Therapie zu machen, kehrt sie nach 14 Tagen wieder zurck. Es tritt eine kurzzeitige Besserung ein, dann aber nach einem dreiviertel Jahr, ist sie wieder im Frauenhaus. Ihre Situation ist dieselbe. Nun will sie von ihrem Mann wirklich getrennt Leben.

Anonyme Schutzwohnung

Hier setzt die Arbeit der Frauenhausmitglieder ein. Sie untersttzen Sybille im Alltag, bei Behrden und bieten ihr Schutz in der Wohnung. Das Frauenhaus arbeitet eng mit Institutionen aus Mnden und der Region zusammen. Ein ganzes Netzwerk hilft dabei: Darunter das Diakonische Werk, die therapeutische Frauenberatung Carlotta, die AWO, das Gesundheitsamt, die Polizei, die Mndener Tafel, Sozial-, Arbeits- und Jugendamt, Hebammen, rzten, der Gleichstellungsbeauftragten, der GAB, dem Bauverein, einer Rechtsanwltin und den reformierten, katholischen und evangelischen-lutherischen Kirchen.

Im vergangenen Jahr war die Wohnung des Mndener Frauenhauses zu 98 Prozent belegt in 2005 zu 60 und in 2003 und 2004 zu 48 Prozent. Laut Schtzungen wird davon ausgegangen, dass in jeder dritten bis vierten Partnerschaft die Frau Opfer von Gewalttaten durch ihren Partner wird.

Bedrohte Frauen und Kinder

Wenn die Kinder bedroht werden, dass ist oftmals fr die Mtter der Schritt ins Frauenhaus zu gehen, sagt Haegner. Etwa 80 Prozent der Frauen, die mal im Frauenhaus waren trennen sich dauerhaft meist aber in mehreren Versuchen.

Blaues Auge und seelische Verletzungen

Oftmals knnen die Frauen das Ausma der erlittenen Gewalt erst erkennen, wenn sie aus der Gewaltbeziehung herausgetreten sind, sagt Iris Konietzny. Schnittwunden oder ein blaues Auge, das kam auch schon mal im Frauenhaus in Hann. Mnden vor. Meistens sind es aber die nicht sichtbaren seelischen Verletzungen, sagt Konietzny. Jede Frau, die aus ihrer Gewaltsituation herausgekommen ist, bestrkt uns, dass unsere Arbeit richtig und wichtig ist, sagt Bachmann. Jede Frau hat ein Recht ohne Gewalt zu leben, so Konietzny.

*Name von der Red. gendert

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Frontalzusammenstoß: Motorradfahrer bei Göttingen tödlich verletzt

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der L 554 ist am Sonntagnachmittag gegen 15.35 Uhr ein Motorradfahrer tödlich verletzt worden. Die Unfallstelle befindet sich …
Frontalzusammenstoß: Motorradfahrer bei Göttingen tödlich verletzt

Autohaus Mulsano landet Millionen-Coup: Bugatti an Sohn und Neffen von Simbabwes-Präsident verkauft

Zahlreiche Promis haben schon im Luxus-Autohaus Musano in Hann. Münden eingekauft
Autohaus Mulsano landet Millionen-Coup: Bugatti an Sohn und Neffen von Simbabwes-Präsident verkauft

Nach einem Jahr Amtszeit: Wirtschaftsförderer Tobias Vogeley zieht erste Bilanz

Der 36-Jährige ist erster Ansprechpartner für Unternehmer und Vermittler zwischen Wirtschaft und Verwaltung
Nach einem Jahr Amtszeit: Wirtschaftsförderer Tobias Vogeley zieht erste Bilanz

Forstamt Reinhardshagen bietet Brennholz an

Die Bestellungen müssen bis Ende November vorliegen
Forstamt Reinhardshagen bietet Brennholz an

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.