Seele baumelte am Fluss

+
Die Feuerwehren der Gemeinden Fuldatal und Hann. Münden, sowie das DRK und die Hessische Wasserschutzpolizei sorgten mit ihrer Großübung zu Wasser für ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm. Fotos: Privat

Wilhelmshausen. Der ASV Wilhelmshausen verwöhnte seine Gäste an der Fulda.

Wilhelmshausen. "Das Wetter macht uns keinen Strich durch die Rechnung" war die einhellige Meinung der Helfer beim Aufbau. Nachdem am Morgen alles hergerichtet war, konnten die Mitglieder des Angelsportvereins Wilhelmshausen (ASV) in aller Ruhe ihre Gäste, welche den ganzen Tag über mit guter Laune und viel Spaß das Fest besuchten, begrüßen.Auch der ein oder andere Radfahrer legte an der Fulda eine Etappenpause ein um sich zu Stärken. War es der Geheimtipp der frisch geräucherten Forellen? Sage und schreibe 180 dieser leckeren Salmoniden wurden an diesem Tag verkauft.  Aber auch die leckeren Fischbrötchen und die Bratwürstchen kamen sehr gut an. Die frischen Waffeln und kühle Getränke waren ebenso gegfragt. Die Helfer hatten alle Hände voll zu tun, die Wünsche der Gäste zu erfüllen. Zelte unter der ASV Eiche verhinderten einen möglichen Sonnenbrand bei herrlichem Sonnenschein.

Für die musikalisch Unterhaltung war wieder "Vereinsmusikant" Ritschi verantwortlich. Mit bester Laune war er am Werk, erfüllte zahlreiche Musikwünsche und sorgte für den passenden musikalischen Rahmen. Die Feuerwehren der Gemeinden Fuldatal und Hann. Münden, sowie das DRK und die Hessische Wasserschutzpolizei sorgten mit ihrer Großübung zu Wasser für ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm. Gegen 20.30 Uhr ging ein schöner Tag zu Ende. "Ein tolles Fest, wir kommen gerne nächstes Jahr wieder!" war das Fazit vieler beim Verabschieden.ASV Wilhelmshausen, bedankt sich bei allen Gästen für ihren Besuch. Außerdem bedankt sich der Verein bei allen fleißigen Helfern, welche diesen Tag zu einem Besonderen gemacht haben. Ein ganz großes Dankeschön gebührt Marco Barthel, der die Forellen wieder einmal perfekt geräuchert hat. Man sieht sich im nächsten Jahr an der Anglerhütte.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Heizung im Geschwister-Scholl-Haus ausgefallen

Wärmeversorgung läuft derzeit über eine mobile Anlage im Innenhof.
Heizung im Geschwister-Scholl-Haus ausgefallen

Kohlenstraße ab Montag mehrtägig voll gesperrt

Jagd und Baumfällarbeiten sind zwischen dem 6. und 13. Dezember angesetzt
Kohlenstraße ab Montag mehrtägig voll gesperrt

Mündener Ruderer pflanzen den "Regattawald"

Vereinsmitglieder des MRV setzen 140 Bäume
Mündener Ruderer pflanzen den "Regattawald"

Filmbüro Göttingen gegründet

Kreisstadt soll als TV-Kulisse vermarktet werden
Filmbüro Göttingen gegründet

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.