Sparkasse verabschiedet Mitarbeiterin

Brigitte Geiser blickt auf fast 35 Jahre Sparkassengeschichte zurckEschwege. Nach solch einer langen Dienstzeit hat sich Frau Geiser den nun ans

Brigitte Geiser blickt auf fast 35 Jahre Sparkassengeschichte zurck

Eschwege. Nach solch einer langen Dienstzeit hat sich Frau Geiser den nun anstehenden Ruhestand allemal wohlverdient.

Mit dem vorhandenen Wissen als gelernte Rechtsanwalts- und Notargehilfin fiel Frau Geiser 1973 der Einstieg als Kreditsachbearbeiterin bei der Sparkasse Werra-Meiner nicht schwer. Diesem Themengebiet ist sie treu geblieben und bearbeitete bis heute Kredite fr Privatkunden und Baufinanzierungen.

Die Sparkasse Werra-Meiner bedankt sich bei Frau Geiser fr ihr Engagement und die gute Zusammenarbeit und wnscht ihr fr die Zukunft alles Gute, Gesundheit und einen unbekmmerten Ruhestand.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Hochsitz in Hann. Münden angezündet

Sachbeschädigung oberhalb der Pionierstraße verursacht Schaden von 400 Euro
Hochsitz in Hann. Münden angezündet

Verfahren gegen Ronald Schminke wegen übler Nachrede eingestellt

Ehemaliger Landtagsabgeordneter spricht von Genugtuung- ehemalige Geschäftsführerin der "Haus der Heimat GmbH" heute AfD-Referentin im Bundestag
Verfahren gegen Ronald Schminke wegen übler Nachrede eingestellt

Unfall auf der K226 bei Hann. Münden

Bereits gestern Abend kam auf der Haarthstraße ein Pkw von der Fahrbahn ab
Unfall auf der K226 bei Hann. Münden

Vollsperrung der A7 auf Höhe der Anschlussstelle Lutterberg

In Fahrtrichtung Norden geht derzeit nichts mehr
Vollsperrung der A7 auf Höhe der Anschlussstelle Lutterberg

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.