Neue Kindertagespflege in Landwehrhagen

+
Tagesmutter Martina Breustedt mit Bürgermeister Bernd Grebenstein (li.) im Eingangsbereich der Kinder-Tagespflege-Einrichtung.

Betreuung für kleine Weltentdecker

Staufenberg. „Mehr und mehr hat die Gemeinde Staufenberg in den vergangenen Jahren durch die gewachsene Infrastruktur, die Schaffung von neuen Bauplätzen und durch Industrieansiedlung an Attraktivität gewonnen. Das sind Gründe, warum viele junge Familien ihren Wohnsitz nach Staufenberg gelegt haben“, erklärt Bürgermeister Bernd Grebenstein. Das bedeute aber auch eine höhere Nachfrage an Betreuungsplätzen, vor allem für Kinder unter drei Jahren. Für diese Krippenkinder fehle es zurzeit an ausreichenden Betreuungsplätzen. Die Gemeinde habe nicht nur schnell reagiert und für den Neubau der Krippengruppe für 15 Kinder in der evangelischen Kindertagesstätte (Kita) Uschlag gesorgt, auch die Einrichtung einer Kindertagespflege sei angeschoben, unterstützt und gefördert worden. „Wir haben das gerne unterstützt, um so den Bedarf an Krippenplätzen nach und nach abzudecken“, sagt Grebenstein dazu. Der Dank gehe auch an das Mitarbeiterteam des Jugend-amtes vom Landkreis Göttingen, der dieses Vorhaben sehr engagiert und zeitnah unterstützt habe.

Betreuung von Kindern im Alter von bis zu 3 Jahren

Martina Breustedt in dem kombinierten Spiel- und Esszimmer.

Martina Breustedt (siehe Interview)in der Unteren Dorfstraße 26 seit Anfang Oktober Kinder im Alter von bis zu drei Jahren. „Die kleinen Weltentdecker“ hat sie die Einrichtung genannt. Breustedt hat die Qualifikation zur Kindertagespflegeperson erlangt, war als pädagogische Mitarbeiterin in der Hermann-Gmeiner-Schule in Landwehrhagen, in einer Kinderkrippe in Kassel sowie zuletzt in der evangelischen Kindertagesstätte in Uschlag tätig.

Fragen an Martina Breustedt

Frau Breustedt, wie viele Kinder können in der Tagespflege aufgenommen werden? 

Bis zu fünf Kinder.

Sind noch Plätze frei? 

Ich habe bereits mehr Anfragen, als ich zurzeit Kinder betreuen kann. Es gibt aber eine Warteliste.

Zu welchen Zeiten werden die Kinder betreut? 

Montags bis donnerstags von 7 bis 16 und freitags von 7 bis 14.30 Uhr.

Was gibt es für einen Unterschied zu einer Krippengruppe innerhalb einer Kita? 

Eine Tagespflege ist persönlicher und individueller. Mit „nur“ fünf Kindern genießt jedes eine höhere Aufmerksamkeit als in einer größeren Gruppe.

Was für Räumlichkeiten stehen den kleinen Weltendeckern zur Verfügung? 

Eine eigens für die Kinder gestaltete 55 Quadratmeter große Wohnung im Erdgeschoss. Das sind ein Aufenthaltsraum mit Spielmöglichkeiten, dort wird auch gegessen und das Frühstück zubereitet, ein Spielraum mit Wickelkommode, ein Schlafraum mit Schlafkörbchen, ein Bad mit Dusche und Wasserspieltisch. Ein abgeschlossener Hof mit anschließendem großen Garten, in dem sich Spielgeräte befinden.

Eine Tagesmutter ist ja für die Kleinen die Bezugsperson, die für Geborgenheit und erste Erziehung zuständig ist. Gibt es ein Konzept für den Umgang mit den Kindern? 

Ich arbeite nach Emmi Pikler. Das war eine ungarische Kinderärztin, die im 20. Jahrhundert neue Wege in der Kleinkindpädagogik ging. Nach deren Ansatz ist es die Aufgabe der Erwachsenen, dem Kind Geborgenheit zu vermitteln und seine Umgebung so zu gestalten, dass das Kleinkind je nach individuellem Entwicklungsstand selbstständig aktiv werden kann.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Ehrenamtliche suchen noch gebrauchtes Spielzeug für den Christ-Kinder-Markt

An vier Tagen nehmen die Organisatoren des Christ-Kinder-Marktes Spielzeug-Spenden entgegen. Der Markt findet am 2. Dezember statt.
Ehrenamtliche suchen noch gebrauchtes Spielzeug für den Christ-Kinder-Markt

Freiwillige Feuerwehr Speele erhält neuen Motor für Rettungsboot

Freiwillige Feuerwehr Speele erhält neuen Motor für Rettungsboot

Tourist-Information Hann. Münden wurde vom Deutschen Tourismusverband ausgezeichnet

Die Hann. Mündener Tourist-Information darf sich nun drei weitere Jahre  mit dem i-Marken-Logo des Deutschen Tourismusverband schmücken.
Tourist-Information Hann. Münden wurde vom Deutschen Tourismusverband ausgezeichnet

Aegidienkirche Hann. Münden: Betreiberin des Café verabschiedet sich

Bereits im vergangenen Jahr war mit den Kulturveranstaltungen im Café Aegidius in Hann. Münden Schluss, nun schließt auch das Café. Inhaberin Christiane Langlotz …
Aegidienkirche Hann. Münden: Betreiberin des Café verabschiedet sich

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.