Training mit den Blue Knights

+

Hann. Münden. Bikende Polizisten baten am Wochenende zum Fahrsicherheitskurs.

Hann. Münden. Mit laut polterndem Auspuff fährt "Fuzzy" alias Gerald Reichert zügig auf Fahrlehrer Frank Metz zu und bremst innerhalb eines auf dem Asphalt markierten Rechteck aus Pylonen ab. Die Übung zählt zu einer von mehreren innerhalb eines Sicherheitstrainings für Motorradfahrer, dass die Blue Knights Weserbergland (Chapter 15),  Polizisten auf zwei Rädern, immer im Frühjahr anbieten. "Im Januar können sich die Teilnehmer anmelden, Anfang März sind wir dann auch schon ausgebucht. Die Fahrer kommen aus einem etwa 100 Kilometer großen Umkreis", erklärt der Vorsitzende des Chapters, Thorsten Bunk. 120 Motorradfahrerinnen und Fahrer nehmen, verteilt auf Samstag und Sonntag, an dem Sicherheitstraining teil. Sie wollen sich fit machen für die Saison. "Das macht Sinn, denn viele kommen aus der Winterpause und müssen einiges wieder neu lernen. Sie bekommen hier ihre Sicherheit zurück", informiert Klaus Werner, ein Mitglied der Blue Knights. Er begleitet die Teilnehmer an einer Station, an der die Piloten im Schritttempo mit einer Hand fahren müssen. Zu den weiteren Übungen des Trainings zählen unter anderem Slalomfahren, eine Erste-Hilfe-Auffrischung, Langsamfahren und das Einschätzen der eigenen Geschwindigkeit. Die Tachos der Bikes werde dafür abgeklebt und die Geschwindigkeit mittels Messtafel angezeigt. Zum Schluss wartet ein Parcours auf die Motorradfahrer.  Hier werden die Zeiten gestoppt. Den schnellsten winken Tankgutscheine und Urkunden.

Anfänger und erfahrene Biker tummeln sich gleichermaßen auf dem Gelände der Mündener Polizeiakademie und Teile des Weserparks. Ob Roller- oder Chopperfahrer, alle haben hier nur ein Ziel: Fit für den Straßenverkehr werden. Pro Teilnehmer kostet der eintätige Kurs 35 Euro, inklusive Verpflegung. "Im Vergleich zu anderen Angeboten ist das sehr günstig. Der Erlös kommt außerdem einem wohltätigem Zweck zugute. Im vergangenen Jahr haben wir zum Beispiel das Kinderhospiz unterstützt", so Bunk. Weitere Informationen zu den Blue Knights Weserbergland gibt’s unter www.bkxv.compadrix.de

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Bürgergenossenschaft Mündener Altstadt zieht in die Burgstraße und macht Lagerverkauf

Die Bürgergenossenschaft Mündener Altstadt erhält ihre eigenen Büroräume in der Burgstraße 23. Mehr noch: Dorthin werden ab dem 29. November Gebrauchtwaren, die momentan …
Bürgergenossenschaft Mündener Altstadt zieht in die Burgstraße und macht Lagerverkauf

Beamte stellten in Shisha-Bars 27 Kilo Tabak sicher

Die Kontrollen fanden in Hann. Münden, Göttingen und Herzberg statt
Beamte stellten in Shisha-Bars 27 Kilo Tabak sicher

Waldboden brannte am Blümer Berg

Mündener Feuerwehr löschte etwa 30 Quadratmeter große Fläche
Waldboden brannte am Blümer Berg

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.