Überfall in Bäckerei

Hann. Münden. Ein maskierter Räuber soll am Freitagmorgen gegen 04.50 Uhr eine Bäckereifiliale in einem Supermarkt am Wiershäuser Weg überfallen

Hann. Münden.Ein maskierter Räuber soll am Freitagmorgen gegen 04.50 Uhr eine Bäckereifiliale in einem Supermarkt am Wiershäuser Weg überfallen und dabei Bargeld in noch unbekannter Höhe erbeutet haben. Nach Angaben der zu diesem Zeitpunkt allein im Geschäft anwesenden 42 Jahre alten Angestellten bedrohte sie der ca. 180 bis 185 cm große, komplett dunkel gekleidete Mann mit einem Messer und forderte die Herausgabe des vorhandenen Geldes. Mit der Beute entkam der Täter anschließend in unbekannte Richtung. Von ihm fehlt jede Spur.

Der Gesuchte wird vom Opfer wie folgt beschrieben: ca. 180 bis 185 cm groß, kräftige Statur, bekleidet mit dunkler Hose und dunkler Jacke, trug Handschuhe, sprach mit ausländischem Akzent.

Eine sofort mit mehreren Streifenwagen durchgeführte Fahndung verlief ergebnislos.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Hann. Münden unter Telefon 05541/9510 entgegen.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Rutschpartie am Hägerstieg: Gefrorenes Wasser wird zur Gefahr für Anwohner

„Das Wasser läuft zu jeder Zeit, wie aus einem Aufgedrehten Wasserhahn", sagt Andreas Haffner, Anwohner am Hägerstieg in Hann. Münden. Dort läuft seit Tagen Wasser vom …
Rutschpartie am Hägerstieg: Gefrorenes Wasser wird zur Gefahr für Anwohner

„Man vertraut der Arbeit der Genossenschaft": Im Gespräch mit Denkmalaktivist Bernd Demandt

Berndt Demandt, Vorstandsmitglied der Bürgergenossenschaft Mündener Altstadt, berichtet über den Erfolg der Arbeit und was ihn ausmacht.
„Man vertraut der Arbeit der Genossenschaft": Im Gespräch mit Denkmalaktivist Bernd Demandt

Bürgergenossenschaft Mündener Altstadt kauft ihr viertes Haus

Die Bewegung ist nicht zu stoppen: Die Bürgergenossenschaft hat ihr viertes Haus gekauft. Und die Sanierungsarbeiten sollen noch im Februar beginnen.
Bürgergenossenschaft Mündener Altstadt kauft ihr viertes Haus

Einbrecher stehlen wertvolle Repliken aus Göttinger Uni-Gebäude

Nachbildung des "Schatz von Vettersfelde" im Wert von über 10.000 Euro verschwunden
Einbrecher stehlen wertvolle Repliken aus Göttinger Uni-Gebäude

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.