Übersicht schaffen...

... will die Seniorenkommission Witzenhausen mit einer SozialmesseWitzenhausen. Es gibt eine unberschaubare Flle von Angeboten im s

... will die Seniorenkommission Witzenhausen mit einer Sozialmesse

Witzenhausen. Es gibt eine unberschaubare Flle von Angeboten im sozialen Bereich, wei die Gleichstellungsbeauftragte Katja Eggert-Kondi aus ihrer tglichen Arbeit zu berichten. Um dies der Bevlkerung und den Zielgruppen nher zu bringen, rief sie gemeinsam mit Waldemar Rescher, Armin Homburg, Iris Bttner und Birgit Werner alle mit Erfahrungen in der Politik und sozialer Arbeit einen Arbeitskreis ins Leben. Das Ziel: Eine Sozialmesse, die voraussichtlich am 6. Oktober in Witzenhausen stattfinden soll. Seniorenkommission initiiert AusstellungDie vor einem Jahr gegrndete Seniorenkommission Witzenhausen hat sich gefragt: Welche Angebote aus den Bereichen Freizeit, Kultur, Sport, Pflege, Weiterbildung und vielem anderen mehr, gibt es eigentlich in Witzenhausen und der nheren Umgebung? Und nach einer kurzen Bestandsaufnahme waren sich die Teilnehmer des Arbeitskreises einig: Das ist so bunt das muss auf einer Ausstellung kommuniziert werden!Ziel: Soziale Kompetenz der Stadt strkenDie Sozialmesse will mit Blick auf den demografischen Wandel ber bestehende Dienstleistungen und Angebote fr ltere und auch Familien informieren, Vernetzungsmglichkeiten erffnen und die soziale Kompetenz der Stadt Witzenhausen und den Ortsteilen strken.Hierzu ist es ganz wichtig, dass sich Einrichtungen, Initiativen und Vereine bei uns melden, damit wir ein lckenloses und abwechslungsreiches Angebot prsentieren knnen, so die Initatoren. ber 30 Vereine haben bereits zugesagt. Aber es gibt noch viel mehr, die sich noch melden sollten...Informationen und Anmeldung: Katja Eggert-Kondi, Telefon 05542-508105 oder Iris Bttner, Telefon 05542-508117.

Weitere Informationen finden Interessierte auf www.sozialmesse-witzenhausen-2007.de. (wer)

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Unfallflucht zwischen Bühren und Dankelshausen? Die Mündener Polizei ermittelt
Hann. Münden

Unfallflucht zwischen Bühren und Dankelshausen? Die Mündener Polizei ermittelt

Im Zusammenhang mit Ermittlungen zu einer Verkehrsunfallflucht auf der „Großen Straße“ zwischen Bühren und Dankelshausen in der Gemeinde Scheden ist die Polizei auf der …
Unfallflucht zwischen Bühren und Dankelshausen? Die Mündener Polizei ermittelt
Ahoi, MS Weserstein! Klar Schiff machen auf dem Eventboot der Region
Hann. Münden

Ahoi, MS Weserstein! Klar Schiff machen auf dem Eventboot der Region

Auf dem Fahrgastschiff in Hann. Münden bekennt man derzeit sprichwörtlich Farbe. Der Lockdown zwingt die MS Weserstein am Liegeplatz des Tanzwerders zu verweilen. Dort …
Ahoi, MS Weserstein! Klar Schiff machen auf dem Eventboot der Region
Klassentreffen in Münden: Jahrgang 1965 feierte Abiturjubiläum
Hann. Münden

Klassentreffen in Münden: Jahrgang 1965 feierte Abiturjubiläum

Ende Mai trafen sich in Hann. Münden ehemalige Abiturienten des Jahrgang 1965.
Klassentreffen in Münden: Jahrgang 1965 feierte Abiturjubiläum
Seltener Gast aus Down Under: Tintenfischpilz im Garten gefunden
Hann. Münden

Seltener Gast aus Down Under: Tintenfischpilz im Garten gefunden

Familie Regitz aus Hann. Münden entdeckte Tintenfischpilz hinter Sträuchern.
Seltener Gast aus Down Under: Tintenfischpilz im Garten gefunden

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.