Umweltberatung warnt vor Aufrufen zur E-Schrott-Sammlung

Werra-Meiner-Kreis. Im Kreisgebiet werden derzeit Handzettel verteilt, die auffordern Elektroschrott sowie Verbrennungsmotoren oder motorisiert

Werra-Meiner-Kreis. Im Kreisgebiet werden derzeit Handzettel verteilt, die auffordern Elektroschrott sowie Verbrennungsmotoren oder motorisierte Zweirder zur Einsammlung bereitzustellen.

Die Umweltberaterin des Werra-Meiner-Kreises, Gabriele Maxisch, warnt ausdrcklich vor diesen Aufrufen. Grund der Warnung: Der bereitgestellte E-Schrott bleibt stehen und die Khlgerte, Bildschirme und Verbrennungsmotoren die auf Brgersteigen bereitgestellt werden und dann ber Tage und Wochen stehen bleiben, bilden ein enormes Gefhrdungspotenzial fr die Passanten und die Umwelt. Es besteht die Gefahr, dass Khlflssigkeit und l auslaufen oder Bildschirme zu Bruch gehen.

Gesichtet wurden die Handzettel bisher in Bad Sooden-Allendorf, Meiner, Sontra und Eschwege.

In Bad Sooden-Allendorf wurde von der Stadtverwaltung daher Anzeige gegen Unbekannt erstattet. Da weder Anschriften noch Telefonnummern auf den Handzetteln zu finden sind, konnten die Verursacher der Aufrufe noch nicht ermittelt werden. Sachdienliche Hinweise bitten wir an die jeweilige rtliche Verwaltung bzw. an die Kreisverwaltung (Tel.: 05651 302-2751) zu melden.

Bitte stellen Sie Ihren Elektroschrott nur zu den offiziellen Terminen bereit. Sie finden diese in Ihrem Abfallkalender oder Sie werden ber Pressemitteilungen bekanntgegeben.

Die nchste offizielle Sammlung des Zweckverbandes beginnt am 08. Oktober in Herleshausen und endet am 05. November in Neu-Eichenberg.

Keinesfalls verteilt die Abfallentsorgung des Zweckverbandes oder die Stdte Handzettel.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Autohaus Mulsano landet Millionen-Coup: Bugatti an Sohn und Neffen von Simbabwes-Präsident verkauft

Zahlreiche Promis haben schon im Luxus-Autohaus Musano in Hann. Münden eingekauft
Autohaus Mulsano landet Millionen-Coup: Bugatti an Sohn und Neffen von Simbabwes-Präsident verkauft

Mulsano verkauft in Hann. Münden Luxuskarossen

Ferrari, Lamborghini, Bugatti & Co.: Träume auf vier Rädern gibt es im ehemaligen Autohaus Südhannover
Mulsano verkauft in Hann. Münden Luxuskarossen

Schnappschüsse von Bonaforth gesucht

Jetzt teilnehmen am Fotowettbewerb der Ortsheimatpflege!
Schnappschüsse von Bonaforth gesucht

Erst sterben die Bienen, dann wir?

Podiumsdiskussion zum Thema Insektensterben
Erst sterben die Bienen, dann wir?

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.