Unfall auf der B80 bei Münden: VW UP! kollidiert mit entgegenkommenden Lkw

Kleinwagen im Straßengraben
+
Bei dem Aufprall wurde die Mündenerin schwer, aber nicht lebensbedrohlich verletzt.

Hann. Münden. Auf der B 80 zwischen Hann. Münden und Hedemünden hat sich am Morgen gegen 07.15 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Zwei Menschen wurden dabei verletzt. Nach ersten Informationen geriet eine in Richtung Hann. Münden fahrende, 23 Jahre alte Frau aus bislang noch ungeklärter Ursache in einer leichten Rechtskurve mit ihrem VW UP! plötzlich auf den Gegenfahrstreifen und stieß frontal mit einem entgegenkommenden LKW zusammen. Bei dem Aufprall wurde die Mündenerin schwer, aber nicht lebensbedrohlich verletzt. Der 50-jährige LKW-Fahrer aus Nordhessen erlitt leichte Verletzungen. Rettungswagen transportierten beide in Krankenhäuser. Der entstandene Gesamtschaden beträgt vermutlich rund 20.000 Euro.

An der Unfallstelle war die Freiwillige Feuerwehr im Einsatz. Für die Dauer der Rettungs-und Bergungsarbeiten musste die Bundesstraße vorübergehend gesperrt werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Duell der Geschlechter bei den Stichwahlen am 26. September in Hann. Münden und dem Landkreis Göttingen
Hann. Münden

Duell der Geschlechter bei den Stichwahlen am 26. September in Hann. Münden und dem Landkreis Göttingen

Erneut sein Kreuzchen machen für die neue Bürgermeisterin oder den neuen Bürgermeister lautet die Devise bei der Stichwahl am Sonntag, 26. September. Viele Mündener …
Duell der Geschlechter bei den Stichwahlen am 26. September in Hann. Münden und dem Landkreis Göttingen
Jede Menge Spaß beim Bosselturnier der VR-Bank
Hann. Münden

Jede Menge Spaß beim Bosselturnier der VR-Bank

Hann. Münden. In der vergangenen Woche fand das 28.  Bosselturnier der VR-Bank in Südniedersachen eG für Hann. Mündener Betriebe, Vereine und Ins
Jede Menge Spaß beim Bosselturnier der VR-Bank
Nach Rosins Besuch: So geht es dem Mündener ,Rinderstall’ heute
Hann. Münden

Nach Rosins Besuch: So geht es dem Mündener ,Rinderstall’ heute

Personal im Service immer noch gesucht - Biergartensaison wird am 7. April eröffnet
Nach Rosins Besuch: So geht es dem Mündener ,Rinderstall’ heute
Mittelalterdorf Steinrode feierte Frühlingsfest
Hann. Münden

Mittelalterdorf Steinrode feierte Frühlingsfest

Mitglieder des Vereins „Libelula" und Ehrenamtliche stellten ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine.
Mittelalterdorf Steinrode feierte Frühlingsfest

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.