Mercedes durch anderes Fahrzeug vor Mündener Kindergarten beschädigt

Der Verursacher ist bislang unbekannt, die Polizei Hann. Münden ermittelt

Hann. Münden.  Ein vor einem Kindergarten in der Welfenstraße geparkter Mercedes Kombi ist am vergangenen Mittwoch im Laufe des Tages von einem anderen Fahrzeug am Heck beschädigt worden. Der Tatzeitraum wird von 9.55 bis 17.45 Uhr eingegrenzt. Der entstandene Schaden beträgt vermutlich rund 750 Euro. Von dem Verursacher fehlt jede Spur. Die Polizei Hann. Münden hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen.

Sachdienliche Hinweise nehmen die Beamten unter Telefon 05541/9510 entgegen.

Rubriklistenbild: © Fulda aktuell

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

DKKD-Defizit schmilzt

Gemeinsam stark: Viele Menschen wollen Kunstfestival-Organisator Bernd Demandt helfen
DKKD-Defizit schmilzt

Große Gefühle, viel zu lachen und Musik

Kulturring stellt neues Halbjahresprogramm vor
Große Gefühle, viel zu lachen und Musik

Eine Zugfahrt, die ist lustig

Winterreise durch den Thüringer Wald Anfang Februar
Eine Zugfahrt, die ist lustig

Unfallflucht in Staufenberg

Unbekannter  beschädigt Zaun in Lutterberg
Unfallflucht in Staufenberg

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.