Verkehrsunfallflucht in Hann. Münden

Wer hat die Straßenlaterne im Steinbachweg beschädigt und ist abgehauen?

Hann. Münden.  Eine neben der Fahrbahn stehende Straßenlaterne hatte ein Unbekannter mit seinem Fahrzeug am Dienstag im Steinbachweg in Hann. Münden beschädigt und sich dann unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Nach ersten Ermittlungen soll sich der Unfall in der Zeit zwischen 6 Uhr und 12 Uhr ereignet haben. Nach Schätzungen entstand ein Schaden in Höhe von etwa 2.000 Euro. Die Beamten sind nun auf der auf Suche nach Unfallzeugen.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Hann. Münden unter Telefon 05541/9510 entgegen.

Rubriklistenbild: © Fulda aktuell

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Bildergalerie zum Lkw-Brand auf der A7 bei Hann. Münden

Heute Morgen brannte ein Lkw auf der A7 bei Hann. Münden aus.
Bildergalerie zum Lkw-Brand auf der A7 bei Hann. Münden

LKW-Brand auf der A7 zwischen den AS Hedemünden und Lutterberg

Aufgrund eines brennenden LKW ist die A7 im Bereich Hann. Münden in beide Fahrtrichtung voll gesperrt.
LKW-Brand auf der A7 zwischen den AS Hedemünden und Lutterberg

Münden tanzt bei der Nacht des Sports

Abwechslungsreicher Abend mit der band Madison und Moderator Dennie Klose
Münden tanzt bei der Nacht des Sports

Neujahrsempfang der Mündener Handballer

Die Sportler wollen mit Elan in die Rückrunde starten
Neujahrsempfang der Mündener Handballer

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.