Vollsperrung auf der A7: LKW prallt gegen Außenschutzplanke

+

Ein mit Lebensmitteln beladener Sattelzug aus Potsdam ist heute in den frühen Morgenstunden auf der A 7 zwischen dem Autobahndreieck Drammetal und de

Ein mit Lebensmitteln beladener Sattelzug aus Potsdam ist heute in den frühen Morgenstunden auf der A 7 zwischen dem Autobahndreieck Drammetal und der Rastanlage Göttingen-Ost aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und zunächst in die Außenschutzplanke geprallt. Von dort schleuderte er zurück auf die Fahrbahn, kippte um und legte sich quer über alle drei Fahrstreifen. Dabei rammte er einen in gleicher Richtung fahrenden Citroen aus Staufenberg (Kreis Göttingen). Der 33-jährige Brummifahrer wurde schwer verletzt und in ein Göttinger Krankenhaus gebracht. Die 18-jährige Beifahrerin des PKW verletzte sich leicht, der 21-jährige PKW-Fahrer blieb unverletzt.

Wegen der Bergungs-, Aufräum- und Reinigungsarbeiten ist die komplette Fahrbahn in Richtung Hannover zwischen Drammetal und Raststätte Göttingen noch gesperrt. Eine Aufhebung der Sperrung ist gegenwärtig noch nicht in Sicht. In den Morgenstunden staute sich der Verkehr auf der A 7 auf zirka fünf Kilometer zurück, auf den umliegenden Ausweichstrecken wurden insbesondere im morgendlichen Berufsverkehr ähnliche Staulängen festgestellt.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Kassel

Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese

Der Kasseler Oktoberspass lockt vom 1. bis zum 24. Oktober mit vielen Attraktionen auf die Schwanenwiese Kassel.
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Qualität zu Schnäppchenpreisen
Werra-Meißner-Kreis

Qualität zu Schnäppchenpreisen

Ganz neu haben die Inhaber Gunnar Michel und Petra Nickel nun das "New Style" in der Neueröder Straße 1 in Eschwege eröffnet und bieten
Qualität zu Schnäppchenpreisen
Mehrere tausend Euro gestohlen: Polizei sucht nach den Tätern
Fulda

Mehrere tausend Euro gestohlen: Polizei sucht nach den Tätern

Unbekannte Täter entwenden mehrere tausend Euro Bargeld.
Mehrere tausend Euro gestohlen: Polizei sucht nach den Tätern
Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben
Kassel

Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben

Die Glinicke Gruppe, eine der großen familiengeführten Automobil-Handelsgruppen Deutschlands mit Gründungssitz in Kassel, trauert um ihren Seniorchef Peter Glinicke, der …
Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.