Zauberhafter Oster-Spaß

Mrchenwoche startet heute in 14. Auflage Wiedersehen mit bekannten FabelwesenBad Sooden-Allendorf. Am heutigen Sonntag wird in Bad Sooden

Mrchenwoche startet heute in 14. Auflage Wiedersehen mit bekannten Fabelwesen

Bad Sooden-Allendorf. Am heutigen Sonntag wird in Bad Sooden-Allendorf nicht nur der Osterhase erwartet: Um 10.30 Uhr fiel bereits der Startschuss fr die 14. Mrchenwoche mit zahlreichen Fabelfiguren. Der einwchige Event hat wieder viel fr Alt und Jung zu bieten. Der EXTRA TIP gibt ber die nchsten Tage einen kleinen berblick. Das komplette Programm entnehmen Sie dem MARKTSPIEGEL am Mittwoch.Wein, Weib und GesangNoch bis 18 Uhr ist heute eine Puppen- und Brenaustellung im Alten Kurhaus zu sehen. Ab 19.30 Uhr folgt das erste Highlight der Mrchenwoche: Die Mrchenfee Andrea Ortolano und das Duo Bella Donna laden zum Abend mit Wein, Weib und Gesang ein eine mrchenhaft musikalische Kombination mit einem Schuss Comedy. Die Karten kosten an der Abendkasse 15 Euro (mit Mrchenbutton 12 Euro).Englische EierNach dem Gottesdienst um 10 Uhr starten die Besucher mit einer musikalischern Unterhaltung im Kurpark (11 bis 18 Uhr) in den Ostermontag, 24. Mrz. Von 14 bis 17 Uhr sorgt Sport-Spiel-Spa mit der TSG an gleicher Stelle fr Kurweil. Frau Holle schttelt - wie brigens an den anderen Tagen auch - um 15 Uhr die Betten am Sder Tor aus. Anschlieend wird der Osterhase Englische-Eier im Kurpark verteilen. Ab 16 Uhr ldt Mrchenknig Joachim Varo zur Mrchenstunde im Kunsthaus am Gradierwerk ein. Der Eintritt mit Mrchenbutton ist frei. Danach besucht der Mrchenknig das Reha Zentrum Klinik Werra (ab 19 Uhr).Historsiche StadtfhrungIn der WerratalTherme am Gradierwerk wird es am Dienstag, 25. Mrz, ab 15.30 Uhr einen Malwettbewerb geben. Frau Holle, Gold- und Pechmarie geben im Anschluss eifrig Autogramme. Der Mrchenknig Joachim Voaro empfngt zu gleichen Zeit groe und kleine Nixen und Neptune in der Cafeteria der WerratalTherme am Gradierwerk. Der Eintritt mit Button ist frei.Die etwas andere historische Stadtfhrung durch Allendorf organisiert der Verein fr Heimatkunde um 19 Uhr. Vorfhrungen in historischen Gewndern werden ebenso zu der Fhrung gehren wie das Aufspielen der Barden. Treffpunkt ist das Gasthaus Zu Krone in der Kirchstrae 75. Fhrung und Essen pro Person kosten 18, mit Mrchenbutton 15 Euro. Anmeldungen unter Telefon 05652-95870. Ab 19.30 Uhr bittet wieder Mrchenknig Varo in der Klinik Kurhessen um Gehr.Der EXTRA TIP verlost fr die Pro 7 Mrchenstunde am Donnerstag, 27. Mrz, 19.30 Uhr, im Werratal Kultur- und Kongress Zentrum 2 x 2 Karten. gezeigt werden an dem Abend die etwas anders interpretierten Mrchen von Frau Holle, Hans im Glck und Der gestiefelte Kater mit vielen TV-Stars. Senden Sie uns eine E-Mail mit dem Stichwort Mrchenstunde an www.verlosung@mb-media.de. Bitte vergessen Sie nicht eine Telefonnummer und Ihren Namen anzugeben - die Gewinner werden telefonisch benachrichtigt. Einsendeschluss ist der kommende Mittwoch. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Viel Glck!Weitere Informationen zum Mrchen-Event des Jahres finden Sie auf www.maerchenwoche.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Mündener Polizei sucht den Eigentümer dieses Fahrrads

Drahtesel bei Personenkontrolle sichergestellt
Mündener Polizei sucht den Eigentümer dieses Fahrrads

Open Air mit Jigsaw

Göttinger covern Rock-Evergreens an der Tillyschanze
Open Air mit Jigsaw

Einbruch in Einfamilienhaus in Oberode

Täter kamen durch die Terrassentür, Beute unbekannt
Einbruch in Einfamilienhaus in Oberode

Pkw brannte auf der A7

Mündener Feuerwehr zu Einsatz zwischen Hedemünden und Lutterberg gerufen
Pkw brannte auf der A7

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.