Zirkus Fantasia gastiert in Reichensachsen und Großalmerode

Noch wenige Restpltze fr Kinder von 7 - 13 JahrenReichensachsen/Groalmerode. Das mobile Kinder- und Jugendzirkusprojekt Zirk

Noch wenige Restpltze fr Kinder von 7 - 13 Jahren

Reichensachsen/Groalmerode. Das mobile Kinder- und Jugendzirkusprojekt Zirkus Fantasia der Jugendfrderung und des erzieherischen Kinder- und Jugendschutz des Werra-Meiner-Kreises geht nach den groen Erfolgen in den letzten Jahren auch in diesem Sommer wieder auf Tour.

So gastiert der Zirkus Fantasia vom 13. bis 15. August in Wehretal-Reichensachsen im Brgerhaus und vom 16. - 18. August in Groalmerode in der Grundschule. An den drei Tagen knnen jeweils bis zu 50 Kinder im Alter von 7 bis 13 Jahren Zirkusluft schnuppern und als Akrobaten, Jongleure, Clowns, Zauberer oder Fakire die Manege erobern.

Am ersten Tag lernen die Kinder die Bhne, das Team und die Zirkustechniken kennen und entscheiden sich, welche Zirkustechnik sie erlernen mchten. In kleinen Gruppen wird dann ber verblffende Zaubertricks gertselt, akrobatische Figuren gebt, beim Jonglieren der Kampf mit der Schwerkraft aufgenommen oder als Clown die tollsten Streiche ausgeheckt.

Lampenfieber und Spannung

Trainiert wird am ersten Tag von 12 bis 16 Uhr und am zweiten und dritten Tag von 10 bis 16 Uhr. Lampenfieber und Spannung begleiten die beiden Projekte, denn am jeweils dritten Tag um 16.00 Uhr sind alle Eltern, Freunde und Bekannten, sowie weitere Interessierte herzlich zur groen Vorstellung des Zirkus Fantasia eingeladen.

Fr die Kinder werden diese drei Tage garantiert zu einem unvergleichlichen Ferienerlebnis, denn abgesehen von den Zirkustechniken, spannenden Tricks und viel Spa erfahren die Kinder hier auch, was es bedeutet, gemeinsam mit anderen auf der Bhne zu stehen und ein tolles Erfolgserlebnis mitnehmen zu knnen.

Wer dabei sein mchte, sollte sich umgehend telefonisch bei der Jugendfrderung des Werra-Meiner-Kreises, erzieherischer Kinder- und Jugendschutz fr eines der beiden Projekte unter der Telefonnummer 05651 302-1421 anmelden. Es gibt nur noch wenige Restpltze. Die Teilnahme kostet 10 Euro. (pm)

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Mit Gasflaschen beladener Lkw auf A7-Parkplatz "Hackelberg" verunglückt
Hann. Münden

Mit Gasflaschen beladener Lkw auf A7-Parkplatz "Hackelberg" verunglückt

Die Polizei vermutet Krankheitsfall am Steuer
Mit Gasflaschen beladener Lkw auf A7-Parkplatz "Hackelberg" verunglückt
Ahoi, MS Weserstein! Klar Schiff machen auf dem Eventboot der Region
Hann. Münden

Ahoi, MS Weserstein! Klar Schiff machen auf dem Eventboot der Region

Auf dem Fahrgastschiff in Hann. Münden bekennt man derzeit sprichwörtlich Farbe. Der Lockdown zwingt die MS Weserstein am Liegeplatz des Tanzwerders zu verweilen. Dort …
Ahoi, MS Weserstein! Klar Schiff machen auf dem Eventboot der Region
Klassentreffen in Münden: Jahrgang 1965 feierte Abiturjubiläum
Hann. Münden

Klassentreffen in Münden: Jahrgang 1965 feierte Abiturjubiläum

Ende Mai trafen sich in Hann. Münden ehemalige Abiturienten des Jahrgang 1965.
Klassentreffen in Münden: Jahrgang 1965 feierte Abiturjubiläum
Seltener Gast aus Down Under: Tintenfischpilz im Garten gefunden
Hann. Münden

Seltener Gast aus Down Under: Tintenfischpilz im Garten gefunden

Familie Regitz aus Hann. Münden entdeckte Tintenfischpilz hinter Sträuchern.
Seltener Gast aus Down Under: Tintenfischpilz im Garten gefunden

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.