Zwei Einbrüche in Wohnhäuser

+

Bargeld und Schmuck in Jühnde geklaut - Polizei Hann. Münden ermittelt.

Jühnde. Zwei Einbrüche im Ort Jühnde beschäftigen derzeit die Polizei Hann. Münden. Aus einer Doppelhaushälfte in der Eickensiekstraße haben Unbekannte am vergangenen Mittwochabend nach ersten Erkenntnissen diversen Schmuck gestohlen. Der Einbruch ereignete sich am frühen Abend in der Zeit zwischen 18.50 und 20.50 Uhr. Über die genaue Schadenshöhe liegen noch keine Angaben vor. Die Einbrecher waren durch eine aufgebrochene Terrassentür in das Haus eingedrungen.

Ein zweiter Einbruch ereignete sich in der Straße "Am Schedener Stieg". Hier verschafften sich Diebe durch ein aufgehebeltes Fenster Zutritt in ein Einfamilienhaus ein und stahlen Bargeld in unbekannter Höhe. Da sich die Hausbewohner im Urlaub befanden, lässt sich die Tatzeit in diesem Fall lediglich auf den Zeitraum zwischen dem 5. und 20. Januar eingrenzen. Die Polizei Hann. Münden hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen. Ob ein Tatzusammenhang besteht ist bislang noch unklar.

Sachdienliche Hinweise werden unter Telefon 05541/9510 entgegen genommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Zeugen und Helfer gesucht: Drei Unbekannte berauben und verletzen 17-Jährigen in Wolfsanger
Kassel

Zeugen und Helfer gesucht: Drei Unbekannte berauben und verletzen 17-Jährigen in Wolfsanger

Drei bislang unbekannte Täter haben am gestrigen Sonntagabend in der Straße „Roßpfad“ in Kassel-Wolfsanger offenbar einen 17-Jährigen beraubt und verletzt.
Zeugen und Helfer gesucht: Drei Unbekannte berauben und verletzen 17-Jährigen in Wolfsanger
Neue Chefärztin und neuer Service bei der Stadtklinik Bad Wildungen
Waldeck-Frankenberg

Neue Chefärztin und neuer Service bei der Stadtklinik Bad Wildungen

Zum 1. Oktober 2018 hat Dr. med. Ulf Jonas sein Amt als Chefarzt der Inneren Medizin in der Asklepios Stadtklinik Bad Wildungen an Dr. med. Anette Richter übergeben.
Neue Chefärztin und neuer Service bei der Stadtklinik Bad Wildungen
Nach Rosins Besuch: So geht es dem Mündener ,Rinderstall’ heute
Hann. Münden

Nach Rosins Besuch: So geht es dem Mündener ,Rinderstall’ heute

Personal im Service immer noch gesucht - Biergartensaison wird am 7. April eröffnet
Nach Rosins Besuch: So geht es dem Mündener ,Rinderstall’ heute
Aus Marie wird Noah - Im falschen Körper geboren: Ein Jugendlicher erzählt
Fulda

Aus Marie wird Noah - Im falschen Körper geboren: Ein Jugendlicher erzählt

Noah aus Osthessen war bis vor kurzem Marie. Mit 16 Jahren hat sich der Teenager geoutet.
Aus Marie wird Noah - Im falschen Körper geboren: Ein Jugendlicher erzählt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.