Auf der B3 bei Scheden trotz Gegenverkehr überholt

Polizei sucht Fahrer eines schwarzen Mitsubishi "Pickup", der einen Zusammenstoß verhinderte

Scheden. Auf der Bundesstraße 3 zwischen Göttingen und Hann. Münden hat bereits am Freitag, 11. Oktober, gegen 7.30 Uhr der Fahrer eines blauen Opel Astra Kombi mehrere vor ihm fahrende Fahrzeuge trotz Gegenverkehrs überholt.

Zeugenaussagen zufolge habe der Opel-Fahrer auf der B 3 in Fahrtrichtung Hann. Münden, kurz vor den Schedener Kurven zwischen Gut Wellersen und Scheden, mehrere Fahrzeuge überholt, obwohl man die Gegenfahrbahn nicht habe einsehen können. Ein in diesem Moment in Richtung Göttingen fahrender und dem Opel entgegenkommender Pkw musste in den Grünstreifen ausweichen, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Bei dem Pkw soll es sich vermutlich um einen schwarzen Mitsubishi "Pickup" handeln.

Die Polizei ermittelt nun wegen des Verdachts der Gefährdung des Straßenverkehrs. Hierzu sind die Beamten auf der Suche nach dem Mitsubishi-Fahrer, welcher in den Grünstreifen ausweichen musste und somit bei dem Überholvorgang vermutlich unmittelbar gefährdet wurde.

Der Fahrer sowie weitere Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnumer 05502/2172 bei der Polizei in Dransfeld zu melden.

Rubriklistenbild: © Goss Vitalij - Fotolia

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Beamte stellten in Shisha-Bars 27 Kilo Tabak sicher

Die Kontrollen fanden in Hann. Münden, Göttingen und Herzberg statt
Beamte stellten in Shisha-Bars 27 Kilo Tabak sicher

Waldboden brannte am Blümer Berg

Mündener Feuerwehr löschte etwa 30 Quadratmeter große Fläche
Waldboden brannte am Blümer Berg

Trickbetrüger treiben weiterhin Unwesen in Stadt und Landkreis Göttingen

Listige Anrufe, falsche Wasserwerker, falsche Gewinnversprechen, falsche Kontrolleure: Die Polizei rät zur Vorsicht!
Trickbetrüger treiben weiterhin Unwesen in Stadt und Landkreis Göttingen

Raub auf Göttinger Bäckereifiliale

Der Täter schloss die Angestellte in einer Toilette ein und flüchteten mit der Beute
Raub auf Göttinger Bäckereifiliale

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.