TSV 1929 e.V.

Jahreshauptversammlung des TSV 1929 e.V. Kirchheim vom 16.02.2008Kirchheim. Der TSV 1929 Kirchheim e.V. muss leider auf ein trauriges Jahr 2007

Jahreshauptversammlung des TSV 1929 e.V. Kirchheim vom 16.02.2008

Kirchheim. Der TSV 1929 Kirchheim e.V. muss leider auf ein trauriges Jahr 2007 zurckblicken. Pltzlich und unerwartet verstarb am 25.07.2007 unser 1. Vorsitzender Walter Rckert. Der Verein hat sich bis heute nicht von diesem Schock erholt.

Karl-Heinz Honstein erklrte sich bereit, obwohl er bereits alle mter niedergelegt hatte, den Verein kommissarisch als 1. Vorsitzender weiter zu fhren, bis sich ein neuer Vorsitzender gefunden hat. Leider hat sich bis zur Jahreshauptversammlung kein Mitglied bereit gefunden, den 1. Vorsitz zu bernehmen. Zu Beginn der Jahreshauptversammlung am 16.02.2008 begrte der 2. Vorsitzende Oliver Nettelbeck im Anbau des Brgerhauses in Kirchheim 100 Mitglieder, darunter auch Brgermeister Manfred Koch.

Der kommissarische Vors. K.-H. Honstein berichtete ber das vergangene Jahr. Erfreulich war das erstmals eine Volleyball-Mannschaft am Spielbetrieb teilgenommen hat und gleichzeitig den Aufstieg in die Bezirksliga geschafft hat. Weitere sportliche Erfolge haben unter anderen folgende Abteilungen erzielt: Die Abteilung Faustball-Jugend wurde Bezirksmeister und die A-Jugend wurde Hallenmeister. Des weiteren stehen die Fuball Senioren wieder kurz vor dem Aufstieg in die Bezirksliga mit ihrem Spielertrainer Timo Reith. Die Abt. Lauftreff veranstaltete wieder eine Vereinsmeisterschaft.

Der TSV Kirchheim hatte im Jahr 2007 - 885 Mitglieder davon 539 Mnner und 345 Frauen. Die meisten Austritte gab es in der Sparte der Passiven Mitglieder. Als neuer Kassenprfer wurde Werner Laux gewhlt.

Mit einer der wichtigsten Punkte der diesjhrigen Jahreshauptversammlung war die Beitragserhhung. Der TSV hat in den vergangenen Jahren mehrer grere Ausgaben gehabt, unter anderem die Anschaffung des Vereinsbusses sowie der Spielbetrieb der Abt. Faustball in der Bundesliga. Auch sind in den letzten Jahren viele Zuschsse (z.B. Gemeinde Kirchheim) und Sponsoren Gelder weggefallen, so dass fast alle Rcklagen aufgebraucht sind. Der geschftsfhrende Vorstand hat nach langen Gesprchen beschlossen, den Beitrag drastisch zu erhhen, um erneut Rcklagen zu bilden und nicht alle 2 Jahre oder jedes Jahr den Beitrag anzuheben.

Die Versammlung stimmte mit 83 Stimmen fr die Beitragserhhung. Dies bedeutet, dass der Beitrag fr einen Erwachsenen von 40,00 auf 50,00 , bei Kindern, Jugendlichen, Azubis und Studenten bei denen kein Elternteil im Verein Mitglied ist, wird der Beitrag von 25 Euro auf 30 Euro und bei Kindern, Jugendlichen, Azubis und Studenten bei den ein Elternteil im Verein ist von 10 Euro auf 15 Euro angehoben. Beitragsfrei sind Kinder, Jugendliche, Azubis und Studenten, bei denen beide Elternteile Mitglied im Verein sind.

Es wurden 2 Ausschsse gegrndet. Zum einen ein der Ausschuss Suche 1. Vorsitzender und zum anderen ein Bauschuss fr den Umbau der Grosporthalle nach dem Wegfall des Jagdhofes. Wie in jedem Jahr standen auch wieder in diesem Jahr zahlreiche Ehrungen an . Geehrt wurden mit der

Vereinsnadel in Silber:

Ilse Baumgartl, Claudia Hahn, Michaela Hensel, Andreas Kuhn, Dirk Nebenfhr, Gnter Neusel, Jrg Schneider, Petra Thomas, Margit Trombach, Horst Vollmer, Heike Walter

Vereinsnadel in Gold:

Martin Blumenauer, Anita Kehl, Rudolf Reif, Horst Schmerer, Hans Stuckhardt, Edeltraud Trmper, Karl-Heinz Winter

Vereinsnadel in Gold mit Lorbeer:Rudi Bhm, Manfred Lauer, Franz Wolfert,

Nach der Jahreshauptversammlung hat sich ein Kandidat fr den 1. Vorsitzenden des TSV Kirchheim gefunden. Deshalb findet am 05.04.2008 eine auerordentliche Mitgliederversammlung im Anbau des Brgerhaus in Kirchheim statt, damit der Kandidat von den Mitgliedern gewhlt werden kann.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Bunte Geschichts-Collage zu Wiedervereinigung und einem Ost-West-Roman

Geschichts-Collage: Die Gesamtschule Obersberg  präsentierte ihr Projekt "30 Jahre Mauerfall im Rahmen der Aktionen zu „Bad Hersfeld liest ein Buch“ - in diesem Jahr "In …
Bunte Geschichts-Collage zu Wiedervereinigung und einem Ost-West-Roman

A4 bei Kirchheim: Gegen Holzlaster geprallt und mehrfach überschlagen

Trümmerfeld auf der A4 zwischen Kirchheim und Bad Hersfeld: Ein Golf prallte gegen einen Holzlaster und überschlug sich mehrfach.
A4 bei Kirchheim: Gegen Holzlaster geprallt und mehrfach überschlagen

Mit 1,98 Promille: 23-jähriger Pkw-Fahrer rutscht in Graben bei Neuenstein

Nachdem der 23 Jahre alte Fahrer in den Graben gerutscht war, ergab ein Alkoholtest einen Promillewert von 1,98
Mit 1,98 Promille: 23-jähriger Pkw-Fahrer rutscht in Graben bei Neuenstein

18-jähriger schleudert mit seinem Auto in eine Scheune bei Weiterode

Fahranfänger bei Unfall auf regennasser Straße verletzt
18-jähriger schleudert mit seinem Auto in eine Scheune bei Weiterode

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.