75-jährige Tagesfahrt-Teilnehmerin war „voll“... Busfahrer nahm sie nicht mit... Sohn musste kommen...

Das meldete die Polizei am Dienstag außerdem:Polizei sucht Opfer eines Trickdiebstahls Bad Hersfeld. Am Dienstag, 25. September, gegen 17.15 Uhr, wu

Das meldete die Polizei am Dienstag außerdem:

Polizei sucht Opfer eines Trickdiebstahls

Bad Hersfeld. Am Dienstag, 25. September, gegen 17.15 Uhr, wurde ein älterer Herr offenbar Opfer eines Trickdiebstahls im Bereich der Tiefkühlabteilung des Edeka-Marktes im Hubertusweg.

Zeugen hatten beobachtet wie das Opfer von zwei osteuropäischen Frauen, die vorgaben Geld zu sammeln, angesprochen wurde. Anschließend soll der Mann seine Geldbörse aus seiner Hosentasche gezogen haben und den beiden Frauen geöffnet haben. Vermutlich wurde diese Gelegenheit genutzt und dem älteren Herrn wurde wahrscheinlich Geld gestohlen. In dem Augenblick als Zeugen die Polizei riefen, verließen der ältere Herr und die beiden Frauen den Lebensmittelmarkt.

Da die Polizei sehr schnell am vermutlichen Tatort eintraf, konnte eine 20-jährige Frau als mögliche Tatverdächtige ermittelt werden. Recherchen der Polizei ergaben, dass die 20-Jährige in der Vergangenheit bereits wegen anderer Trickdiebstähle bundesweit in Erscheinung getreten war. Nun sucht die Polizei den älteren Herrn, der vermutlich auch auf dieser Trickdiebin wurde.

--------------------------

Gelber Briefkasten der Deutschen Post vor Landratsamt aufgebrochen

Bad Hersfeld.Vermutlich in der Nacht zum Montag, 1. Oktober, wurde der gelbe Briefkasten der Deutschen Post in der Friedloser Straße, vor dem Landratsamt, aufgebrochen. Ob aus diesem Briefkasten Briefe gestohlen wurden ist noch nicht bekannt. Die Ermittlungen dauern an.

Hinweise bitte an die Polizei in Bad Hersfeld, Tel. 06621/932-0 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de - Onlinewache.

--------------------------

Pkw-Brand war technischer Defekt

Hauneck-Oberhaun. Am Dienstag, 2. Oktober, gegen 7.20 Uhr, geriet auf Grund einer technischen Ursache in der Lessingstraße ein Pkw in Brand. Der Brand konnte von der Freiwilligen Feuerwehr gelöscht. Über die Höhe des Schadens ist noch nichts bekannt.

--------------------------

Lustige Seniorenfahrt: 75-Jährige konnte Heimfahrt mit Bus nicht mehr antreten

Kirchheim. Einen nicht alltäglichen Einsatz hatte am Montagnachmittag, 1. Oktober, eine Polizeistreife in Kirchheim. Im Rahmen einer Tagesfahrt eines Vereins aus Kassel konnte eine 75-jährige Frau die Heimfahrt nicht mehr mit dem Bus und ihrer Reisegruppe antreten. Organisch fehlte der Frau nichts. Sie hatte nur während des Tages zuviel Alkohol zu sich genommen und war somit nicht mehr für den Bus "transportfähig". Die Polizei konnte aber den Sohn der älteren Dame ausfindig machen. Er holte dann seine Mutter mit dem Pkw ab.

--------------------------

Polizei kontrollierte Motorräder

Bebra/Rotenburg/Ludwigsau. Das schöne Wetter am vergangenen Wochenende veranlasste auch viele Motorradfahrer zu einer Ausfahrt. Polizeibeamte der Polizeistation führten am Sonntag, 30. September, zwischen 10 Uhr und 17 Uhr, auf den Bundes- und Landstraßen Motorradkontrollen durch.

Insgesamt war die Polizei mit dem Zustand der Motorräder zufrieden. So mussten lediglich 14 Mängelanzeigen ausgestellt werden. Da bei zwei Motorrädern der Verdacht auf mögliche technische Änderungen bestand, dauern diesbezüglich die Ermittlungen wegen der Eintragungen und Abnahmen der Veränderungen noch an, da diese vor Ort noch nicht geklärt werden konnten.

Insgesamt begrüßten die Motorradfahrer die Polizeikontrollen. Nur zwei der kontrollierten Motorradfahrer waren unter 40 Jahren. Dies begründet wahrscheinlich auch den guten Zustand der kontrollierten Kräder.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Bad Hersfeld: Von Auto überfahren und tödlich verletzt

Die männliche Person überquerte die B27, um zu seinem parkenden Auto auf der gegenüberliegenden Seite zu gelangen und wurde von dem BMW erfasst.
Bad Hersfeld: Von Auto überfahren und tödlich verletzt

Reinhard Weimar ist tot – Ex-Mann von Monika Böttcher starb am Sonntag in Hohenroda an Herzversagen

Hohenroda. Reinhard Weimar ist tot. Das bestätigte Bad Hersfelds Polizeipressesprecher Manfred Knoch am Montag auf Kreisanzeiger-Anfrage. Reinhard We
Reinhard Weimar ist tot – Ex-Mann von Monika Böttcher starb am Sonntag in Hohenroda an Herzversagen

Wenn das eigene Überleben zu einem Kampf wird - 38-Jährige mit Darmkrebs im Endstadium

Spendenaufruf für krebskranke Mutter aus Rotenburg - finanzielle Unterstützung hilft, damit Mutter und Kinder gemeinsam noch etwas mehr Zeit verbringen können.
Wenn das eigene Überleben zu einem Kampf wird - 38-Jährige mit Darmkrebs im Endstadium

IHE kündigt Widerstand gegen weiteren Windkraft-Ausbau an

Auf einer Infoveranstaltung in Ersrode schilderten die Mitglieder der Initaitive den Ernst der Lage.
IHE kündigt Widerstand gegen weiteren Windkraft-Ausbau an

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.