Adventszauber in Bebra - mit weihnachtlichem Programm

+

Vom 24. bis 27. November wird es in Bebra weihnachtlich: Adventsmarkt in der Biberstadt

Bebra. Riechen Sie es schon? Den Duft von Glühwein, Zimtsternen und gebrannten Mandeln, der durch die Stadt zieht? Schließen Sie einfach die ­Augen und denken Sie an ­milden Kerzenschein, Weihnachtsmusik und die heimelige Atmosphäre der Vorweihnachtszeit, die Sie am besten in der Biberstadt verbringen. Bebra lädt nämlich vom 24. bis 27. November zu seinem traditionellen Adventsmarkt ein.

Dann hüllt sich der Rathausmarkt wieder in sein schönstes Gewand und erstrahlt im weihnachtlichen Lichterglanz. Auf den kleinen gemütlichen Adventsmarkt ist die Biberstadt sehr stolz. Hier, in der Mitte der Stadt, geht es nämlich besonders familiär zu. Festliche Klänge und ver-­führerische Düfte laden die gesamte Familie mit Freunden und Arbeitskollegen ein, gemeinsam die schönsten Momente des Jahres 2016 ­Revue passieren zu lassen.

Beginn des winterlichen ­Treibens ist am Donnerstag, ab 16 Uhr. Bis 22 Uhr haben die Stände dann geöffnet und laden zum Verweilen ein. Am Freitag gelten die Öffnungszeiten ebenfalls. Am Wochenende – Samtag, 26. November und Sonntag, 27. November – haben die Adventshütten ­dann bereits ab 14 Uhr ge-­öffnet. Täglich erwartet die Besucher ein tolles Programm auf der Bühne auf dem Rathausplatz. Hier sind viele regionale und überegionale Künstler zu sehen, die den Weihnachtsmarkt zu etwas ganz be-­sonderem machen.

Am Donnerstag findet außerdem, ab 19 Uhr, eine After-Work-Party mit der "Galaxy Eventband" statt. Am Freitag treten dann unter anderem Roma Schneider und das ­Eisenbahn-Blasorchester aus Bebra auf.

Außerdem erwartet die Gäste am Freitagabend noch etwas ganz besonderes: Die Geschäfte schließen dann kurzfristig von 18.45 Uhr bis 19.15 Uhr. Die Bismarckstraße wird zwischen den beiden Kreiseln voll gesperrt – denn die Enthüllung der märchenhaften Bebraer Weihnachtsschau-fenster steht an – liebevoll ­dekoriert von Passerella Moden und Schulen aus der Region. Außerdem gibt es wieder eine spektakuläre Feuerwerk-Show. Die Geschäfte haben dann an diesem Abend bis 21 Uhr geöffnet, so dass man nach der Show noch gemütlich shoppen kann.

Am Samstag und Sonntag gibt es dann auf dem Weihnachtsmarkt ein buntes Programm – welches mit weihnachtlichen Liedern von ­Sänger Felix Kohlhoff (Sonntag, ab 18 Uhr) abgeschlossen wird. Mehr Infos zum Programm finden Sie auch bei Facebook unter "bebra.de".

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Neue Erkenntnisse der Polizei nach schwerem Unfall auf B 254
Fulda

Neue Erkenntnisse der Polizei nach schwerem Unfall auf B 254

Am Samstagmittag kam es gegen 12.27 Uhr zu einem folgenschweren Unfall auf der B 254 zwischen den Anschlussstellen Großenlüder-Bimbach und Großenlüder-Ost (wir …
Neue Erkenntnisse der Polizei nach schwerem Unfall auf B 254
A 49 Weiterbau: Am Freitag wird die Anschlussstelle Neuental-Bischhausen freigegeben
Kassel

A 49 Weiterbau: Am Freitag wird die Anschlussstelle Neuental-Bischhausen freigegeben

Zur Zeit laufen noch die letzten Arbeiten an den Schutzeinrichtungen und den Fahrbahnmarkierungen.
A 49 Weiterbau: Am Freitag wird die Anschlussstelle Neuental-Bischhausen freigegeben
Cine Royal Fritzlar: Corona Drive-In-Testcenter statt Kinoprogramm
Schwalm-Eder-Kreis

Cine Royal Fritzlar: Corona Drive-In-Testcenter statt Kinoprogramm

Der Bürgertest ist kostenlos und erfolgt durch geschultes Personal
Cine Royal Fritzlar: Corona Drive-In-Testcenter statt Kinoprogramm
Wenn das eigene Überleben zu einem Kampf wird - 38-Jährige mit Darmkrebs im Endstadium
Hersfeld-Rotenburg

Wenn das eigene Überleben zu einem Kampf wird - 38-Jährige mit Darmkrebs im Endstadium

Spendenaufruf für krebskranke Mutter aus Rotenburg - finanzielle Unterstützung hilft, damit Mutter und Kinder gemeinsam noch etwas mehr Zeit verbringen können.
Wenn das eigene Überleben zu einem Kampf wird - 38-Jährige mit Darmkrebs im Endstadium

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.