Aktuell: Grenzebach stellt Fertigung in Bad Hersfeld ein

+

Der Standort Bad Hersfeld soll künftig Entwicklungsstandort des Unternehmens sein.

Bad Hersfeld. Wie heute bekannt gegeben wurde, steht beim Maschinenbau-Unternehmen Grenzebach BSH eine umfassende Umstrukturierung an. Bis Ende April soll die Fertigung am Standort Bad Hersfeld eingestellt und die gesamte Produktion am Hauptsitz des UNternehmens in München gebündelt werden. Das Kompetenz- und Entwicklungszentrum bleibt jedoch am Standort Bad Hersfeld erhalten und soll sogar weiter ausgebaut werden.

Von der Einstellung der Fertigung sind 28 Mitarbeiter betroffen,  für die bereits ein Sozialplan aufgelegt wurde.Ausführliche Informationen wird das Unternehmen morgen in einer Presserklärung bekannt geben.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Friedewald: Autorenresidenzen im ländlichen Raum

Die Gemeinde Friedewald ist in diesem Jahr eine von drei hessischen Kommunen, die für zwei Monate vom Hessischen Literaturrat eine Autorenresidenz erhält.
Friedewald: Autorenresidenzen im ländlichen Raum

Andreas Börner soll neuer CDU-Chef werden

Timo Lübeck tritt nicht erneut an.
Andreas Börner soll neuer CDU-Chef werden

Verkehrsunfall mit zwei leicht Verletzten

Zu einem Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Personen kam es am Montag, 17. Februar 2020, um 7.15 Uhr, am Ortsausgang von Lispenhausen.
Verkehrsunfall mit zwei leicht Verletzten

Crash auf der Umgehungsstraße zwischen Bebra und Lispenhausen

Am frühen Montagmorgen kollidierten zwei Pkw - der Berufsverkehr war beeinträchtigt.
Crash auf der Umgehungsstraße zwischen Bebra und Lispenhausen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.