Amazon-Weihnachtsgeschäft läuft an

1 von 32
2 von 32
3 von 32
4 von 32
5 von 32
6 von 32
7 von 32
8 von 32

In FRA1 und FRA3 in Bad Hersfeld ist man gut vorbereitet.

Bad Hersfeld. Bei Amazon laufen die Vorbereitungen auf das große Weihnachtsgeschäft auf Hochtouren. Obwohl bei dem Versandriesen natürlich bereits das ganze Jahr über auf die umsatzstärksten Tage hingearbeitet wird, nimmt die Aufregung zu, je näher die „heiße Phase“ rückt. Doch die beiden Stand-ortleiter in Bad Hersfeld, Christian Dülfer (FRA1) und Stephanie Schreiber (FRA3) sind sich sicher: „Wir sind gut vorbereitet“. Dank vorausschauender Planung der Lieferkapazitäten sind auch noch späte Weihnachtseinkäufe bis zum 21. Dezember möglich – allerdings merkt Michael Schneider von der Münchner Pressestelle des Unternehmens an, dass die Lieferzeiten je nach Standort unterschiedlich sein können. Um auf der sicheren Seite zu sein, dass das Geschenk auch rechtzeitig ankommt, sollte man sich stets nach den Lieferzeit-Angaben online richten.

Für FRA1 steht obendrein bald ein Jubiläum an: Im nächsten Jahr feiert das erste Logistikzentrum in Deutschland sein 20-jähriges Bestehen. In dieser Zeit hat sich natürlich einiges getan, wie Standortleiter Christian Dülfer, der seit gut 12 Jahren dabei ist, zu berichten weiß. 7 Mio. Euro wurden in diesem Jahr in Neuerungen und Verbesserungen investiert. Maßgeblich dabei war eine Umstellung und Erweiterungs des Sortiments im FRA1 mit einer Spezialisierung auf alkoholische Getränke – Bier, Wein und Spirituosen. Dies erforderte einige Änderungen bei Lagerung und Transport, denn Glasflaschen sind nun einmal nicht dasselbe wie Bücher oder CDs. Bei den Spirituosen kamen außerdem neue Brandschutzbestimmungen hinzu. Daneben wurden aber auch umfangreiche Investitionen für die Mitarbeiter getätigt, darunter die neue Kantine und moderne höhenverstellbare Arbeitsplätze für ergonomisches Arbeiten. Mit der Umstellung der Beleuchtung auf bewegungsgesteuerte LEDS konnte außerdem die Energieeffizienz verbessert werden. So ist FRA1 am Eichhof bestens gerüstet für das anstehende Jubiläum, das natürlich auch mit einigen besonderen Veranstaltungen gefeiert werden wird.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Mit Mitsubishi Kontrolle verloren - Vollsperrung auf der A4 bei Wildeck

Mit Pkw von der Fahrbahn abgekommen: Vollsperrung auf der A4 Richtung Westen am Sonntagmorgen
Mit Mitsubishi Kontrolle verloren - Vollsperrung auf der A4 bei Wildeck

Hessentags-Reportage: Von rotierenden Gondeln und Zuckerwatte

Der Bad Hersfelder Hessentag war hektisch. KA-Volontärin Julia Fernau hat sich die Zeit genommen, um stehen zu bleiben, durchzuatmen und genau hinzusehen.
Hessentags-Reportage: Von rotierenden Gondeln und Zuckerwatte

Gemeinsam gegen rechten Terror - große Demo in Kassel verlief friedlich

Demonstration in der Kasseler Innenstadt: Aufzug verlief friedlich und ohne nennenswerte Vorkommnisse
Gemeinsam gegen rechten Terror - große Demo in Kassel verlief friedlich

So lief das Hessentags-Meet & Greet mit Joey Kelly in Bad Hersfeld

KA-Gewinner beim Kelly Family-Treffen
So lief das Hessentags-Meet & Greet mit Joey Kelly in Bad Hersfeld

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.