Anna Loos am 16. Juni auf dem Hessentag

1 von 3
2 von 3
3 von 3

Support von Rea Garvey ist bekannt gegeben: Anna Loos möchte das Publikum in ihren Bann ziehen.

Bad Hersfeld. Jetzt ist es perfekt: Anna Loos ist der Support von Rea Garvey am 16. Juni in der Bad Hersfelder Sparkassen-Arena im Jahnpark. Die Sängerin, Schauspielerin, Künstlerin wird mit ihrer unvergleichlichen Stimme das Publikum in ihren Bann ziehen und den roten Teppich für Rea Garvey ausrollen. Präsentiert wird die Abschluss-Veranstaltung des Hessentages 2019 von HIT RADIO FFH. Die Lieder von Anna Loos erzählen von ihrem Leben, ihrer Leidenschaft, ihren Träumen und ihrer Phantasie, Sie will ihre Geschichten erzählen. Und die werden leicht zu denen derer, die sie hören. „Manche schreiben Bücher, ich schreib Songs.“ Anna und ihre Musik sind vor allem authentisch, entschlossen, kraftvoll und ehrlich. Aber genauso leidenschaftlich, zerbrechlich, melancholisch, verträumt, sinnlich und voller Liebe. Diese Eigenschaften verschmelzen auf ihrem neuen Album WERKZEUGKASTEN. Und wenn Anna sich etwas in den Kopf setzt, zieht sie es durch. Wenn es Hindernisse gibt, räumt sie sie aus dem Weg und wenn es sich nicht richtig anfühlt, fängt sie einfach wieder von vorne an. Anna ist vor allem authentisch, entschlossen, kraftvoll und ehrlich. Jedoch aber auch leidenschaftlich, zerbrechlich, melancholisch, verträumt, sinnlich und voller Liebe. Diese Eigenschaften verschmelzen auf WERKZEUGKASTEN und werden eins. Tickets für Rea Garvey und Anna Loos gibt es im Hessentags-Ticketshop, Am Markt 1, Bad Hersfeld sowie im Webshop über www.hessentag2019.de , über www.eventim.de, www.livenation.de und www.ticketmaster.de . Die Tickets kosten 45 Euro, Front-of-Stage 55 Euro (zzgl. Gebühren). Die Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist im Eintrittspreis enthalten.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Gruppe verletzt 17-Jährigen in Rotenburg und verschwindet in der Nacht

Aus einem Wortgefecht wurde eine körperliche Auseinandersetzung. Nun sucht die Polizei Zeugen für die Tat.
Gruppe verletzt 17-Jährigen in Rotenburg und verschwindet in der Nacht

Die Geschichte von Emil wird auf der Bühne gelebt

Musicalkomponist Marc Schubring im Gespräch über „Emil und die Detektive" bei den "Bad Hersfelder Festspielen".
Die Geschichte von Emil wird auf der Bühne gelebt

Trunkenheitsfahrt: 31-Jähriger mit 2 Promille unterwegs

Am Samstag fiel in Bebra um 00.25 Uhr ein polnischer Autofahrer in einer Polizeikontrolle auf. Dieser stand mit über zwei Promille unter erheblichem Alkoholeinfluss.
Trunkenheitsfahrt: 31-Jähriger mit 2 Promille unterwegs

Hersfelder Straße: Verkehrsunfallflucht mit Sachschaden

 Am Freitag kam es gegen 10.20 Uhr in der Hersfelder Straße auf dem Parkplatz des Lidl-Marktes in Bebra zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden.
Hersfelder Straße: Verkehrsunfallflucht mit Sachschaden

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.