Außenspiegel zerstört: Unbekannter begeht Fahrerflucht an Ampelkreuzung in Rotenburg

An einer Ampelkreuzung in Rotenburg streifte ein unbekannter Fahrer das Auto eines 73-jährigen Ahlheimers und flüchtete.

Rotenburg a. d. Fulda. Am Freitagvormittag befuhr ein 73-jähriger Alheimer mit seinem PKW die Straße Untertor aus Richtung Braach in Richtung Innenstadt. An der ampelgeregelten Kreuzung Untertor/Borngasse ordnete er sich auf die Linksabbiegerspur in Richtung Brücke der Städtepartnerschaften ein.

Hier musste er an der roten Ampel halten. Während der Wartezeit fuhr ein unbekannter Kraftfahrzeugführer auf der Straße Untertor geradeaus in Richtung Breitenstraße. Beim Vorbeifahren berührten sich beide Fahrzeuge und der rechte Außenspiegel am PKW des Alheimers zerbrach.

Der Unfallverursacher entfernte sich in Richtung Breitenstraße. Zum flüchtigen Kraftfahrzeug sind keinerlei Angaben möglich. Der Sachschaden am PKW der Alheimers wird auf 500 geschätzt.

Zeugenhinweise in diesem Zusammenhang werden an die Polizeistation Rotenburg an der Fulda unter Tel. 06623/9370 erbeten.

Rubriklistenbild: © Goss Vitalij - Fotolia

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Großes Programm "Ein anderer Sommer"

In Bad Hersfeld wurde heute das Alternativ-Programm zu den ausgefallenen Festspielen vorgestellt
Großes Programm "Ein anderer Sommer"

33-Jähriger auf Elektroroller mit Alkohol und Drogen unterwegs

Mit 2,00 Promille war der junge Mann unterwegs - es besteht zudem der Verdacht, dass er zuvor Cannabis geraucht hat.
33-Jähriger auf Elektroroller mit Alkohol und Drogen unterwegs

Bundespolizei kommt 2021 nach Rotenburg

MdL Arnoldt und MdB Brand begrüßen „Zusage und konkrete Umsetzung“ des Innenministers
Bundespolizei kommt 2021 nach Rotenburg

In Krisenzeiten neue Energie tanken: Verlosung eines Waldbad-Paketes

Als Dankeschön: Der KA verlost in Kooperation mit „Sehnsucht Wald – Waldbaden mit Stefan Pruschwitz“ ein Waldbad-Paket an Teams aus systemrelevanten Berufen.
In Krisenzeiten neue Energie tanken: Verlosung eines Waldbad-Paketes

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.