Auto gerät auf Werkstattgelände in Brand

Die Feuerwehr aus Rotenburg musste am gestrigen Nachmittag zu einem Pkw-Brand in Schwarzenhasel ausrücken.

Rotenburg - Die Kleineinsatzgruppe Tag der Feuerwehr Rotenburg wurde zusammen mit dem Löschzug Haselgrund am Donnerstag um 15.28 Uhr zu einem brennenden Pkw alarmiert. Auf dem Gelände einer Werkstatt in Schwarzenhasel brannte der Motorraum eines dort abgestellten Pkw. Dieser Brand wurde durch Werkstattmitarbeiter mittels Feuerlöscher abgelöscht. Die Feuerwehr führte anschließend Nachlöscharbeiten durch, legte einen Schaumteppich über den Motorraum und den betroffenen Innenraum.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

„Stiftskruste“-Spendenaktion für Stiftung Hospital

Brot für einen guten Zweck kaufen.
„Stiftskruste“-Spendenaktion für Stiftung Hospital

Knöllchen, Tickets und der liebe Müll: Neue Ordnungspolizistin in Bebra

Carina Beisheim ist neue Ordnungspolizeibeamtin in Bebra
Knöllchen, Tickets und der liebe Müll: Neue Ordnungspolizistin in Bebra

Hoher Sachschaden nach Fahrerflucht

Unbekannter Autofahrer verursacht Unfall in Haunetal und flüchtet
Hoher Sachschaden nach Fahrerflucht

„Verfle-xxt” nochmal: Der Sport-Blog - wenig Zeit für Sport?!

Im Sport-Blog geht es in dieser Woche um „fle-xx”-Training und kreative Ausreden, um keinen Sport zu machen
„Verfle-xxt” nochmal: Der Sport-Blog - wenig Zeit für Sport?!

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.