Autofahrerin wurde bei Unfall leicht verletzt

Blaulichtmeldung. Foto: Archiv
+
Blaulichtmeldung. Foto: Archiv

Heinebach. Eine 31-jährige Bocholterin befuhr am Montag, 26. Dezember, gegen 19.50 Uhr, mit ihrem PKW die B 83 aus Richtung Rotenburg kommend, in Ric

Heinebach. Eine 31-jährige Bocholterin befuhr am Montag, 26. Dezember, gegen 19.50 Uhr, mit ihrem PKW die B 83 aus Richtung Rotenburg kommend, in Richtung Alheim-Heinebach. Kurz hinter der Ortsdurchfahrt von Rotenburg/F. kam die Frau vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers auf die rechte Bankette, lenkte anschließend gegen und geriet auf die Gegenfahrbahn.

Um einen Zusammenstoß mit dem Gegenverkehr zu vermeiden lenkte die Bocholterin abermals gegen, wobei sie nach rechts von der Fahrbahn abkam und über einen Wasserdurchlass schleuderte.Hiernach blieb sie entgegen der Fahrtrichtung auf der linken Fahrzeugseite liegen und wurde dabei leicht verletzt.

Ihr PKW musste geborgen werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 3.000 Euro.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Wenn das eigene Überleben zu einem Kampf wird - 38-Jährige mit Darmkrebs im Endstadium

Spendenaufruf für krebskranke Mutter aus Rotenburg - finanzielle Unterstützung hilft, damit Mutter und Kinder gemeinsam noch etwas mehr Zeit verbringen können.
Wenn das eigene Überleben zu einem Kampf wird - 38-Jährige mit Darmkrebs im Endstadium

Reinhard Weimar ist tot – Ex-Mann von Monika Böttcher starb am Sonntag in Hohenroda an Herzversagen

Hohenroda. Reinhard Weimar ist tot. Das bestätigte Bad Hersfelds Polizeipressesprecher Manfred Knoch am Montag auf Kreisanzeiger-Anfrage. Reinhard We
Reinhard Weimar ist tot – Ex-Mann von Monika Böttcher starb am Sonntag in Hohenroda an Herzversagen

Iniative IHE kämpft weiter gegen Windparks und Stromtrassen

Auf einer gut besuchten Infoveranstaltung wurden viele aktuelle Entwicklungen besprochen.
Iniative IHE kämpft weiter gegen Windparks und Stromtrassen

Nachmeldung zum Horrorcrash auf der A7: 11-jähriges Mädchen erlag Verletzungen

Nachmeldung der Polizei zum Verkehrsunfall vom 26.03.2013, 19:25 UhrNeuenstein/Bad Hersfeld. Das schwerverletzte 11-jährige Mädchen aus Frankenthal
Nachmeldung zum Horrorcrash auf der A7: 11-jähriges Mädchen erlag Verletzungen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.