Nächste Phase auf der B 62 Richtung Eichhof: Ampelregelung für zwei Wochen

B 62 Bad Hersfeld: Abbruch und Ersatzneubau der Unterführungen von Bahn und Haune. Zweiwöchige Ampelregelung zur weiteren Vorbereitung der Abbrucharbeiten

Bad Hersfeld. Die Vorbereitungen zum Abbruch der B 62-Brücke über den Bahngleisen in Bad Hersfeld gehen in die nächste Phase. Für rund zwei Wochen wird der Verkehr auf der B 62 durch eine Ampel geregelt. Die Rampe vom Höchster Kreisel in Richtung Lomo-Kreuzung ist gesperrt. Die Umleitung erfolgt Berliner Straße, Hainstraße und Frankfurter Straße / B 27. Der erste, halbseitige Abbruchtermin der Brücke ist vom 8. bis 10. April. Danach verläuft der Verkehr auf der B 62 zunächst wieder in beiden Richtungen einspurig ohne Ampelregelung. Die Rampensperrung bleibt bestehen.

Weitere Sperrungen folgen zum Einheben der Brückenfertigteile, zum zweiten halbseitigen Abbruch und zum zweiten Einheben. Danach beginnen die Arbeiten an Brücke über der Haune. Die Bauarbeiten dauern insgesamt bis April 2019. Die Gesamtkosten liegen bei rund 6 Millionen Euro. Kostenträger ist die Bundesrepublik Deutschland. Die Verkehrsführung wechselt je nach Bauphase.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Versuchtes Tötungsdelikt in Bad Hersfeld - Tatverdächtiger in Haft

Im Ortsteil Hohe Luft kam es am gestrigen Samstagabend zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Männern.
Versuchtes Tötungsdelikt in Bad Hersfeld - Tatverdächtiger in Haft

Landrat und Bürgermeister setzen sich für den Verzicht von Kita-Gebühren und Betreuungskosten ein

Für April sollen Eltern somit entlastet werden.
Landrat und Bürgermeister setzen sich für den Verzicht von Kita-Gebühren und Betreuungskosten ein

Guter Gerlach verteilt Gebäcktüten an bedürftige Waldhessen

Die Ausgabe erfolgt dienstags bis samstags in der Zeit von 10 bis 12 Uhr in insgesamt drei Vortagsläden im Landkreis.
Guter Gerlach verteilt Gebäcktüten an bedürftige Waldhessen

44 bestätigte Corona-Fälle im Landkreis Hersfeld-Rotenburg

Darüber hinaus sind in der Zwischenzeit 46 weitere Personen aus der häuslichen Absonderung entlassen worden.
44 bestätigte Corona-Fälle im Landkreis Hersfeld-Rotenburg

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.