Bastelei zu Ostern im eigenen Garten

Die Osterpyramide von Kevin Obermeier aus Rotenburg funktioniert solange Tageslicht diese erreicht. Foto: nh
+
Die Osterpyramide von Kevin Obermeier aus Rotenburg funktioniert solange Tageslicht diese erreicht. Foto: nh

Kevin Obermeier bringt eine Tradition des Erzgebirges nach Waldhessen: Die Osterpyramide ist nicht nur passend geschmückt, sondern dreht sich auch.

Rotenburg. Osterpyramiden stammen aus dem Erzgebirge, wie auch Weihnachts-, Sommer-, Jahres-, oder Herbstpyramiden. KA-Leser Kevin Obermeier hat eine dieser Osterpyramiden in seinem Garten selbst gebaut und berichtet nun über sein Werk:

Zur Geschichte der Vorgarten-Pyramide: Vorher stand dort ein gelber Zypressenbusch bis Oktober. Danach standen zwei aus normalen kleinen Weihnachtspyramiden entwickelte Pyramiden im Vorgarten, die jedoch vom Sturm umgeweht und zerstört wurden. Nun musste Obermeier sich etwas ausdenken, was die Pyramide vor dem Sturm schützt.

So stecken im Boden nun HT-Rohre, wo die vier HT-Rohre (vier Säulen der Pyramide) reingesteckt sind. Dadurch steht die Pyramide, fest mit dem Boden verbunden, sicherer. Aufgebaut hat Obermeier sie am 21. März in circa fünf Stunden mit Unterbrechungen. "Da ein Dach, wie bei der Rotenburger Weihnachtspyramide, schwierig zu befestigen ist und die Teller und Figuren schützen soll, habe ich mich für ein quadratisches Dach entschieden. Ich vermute, dass es wohl weit und breit die einzige Osterpyramide ist", sagt Obermeier. "Man sieht meistens Bäumchen mit Ostereiern, da die Pyramiden wohl hier in der Region nicht so bekannt sind, wie etwa im Erzgebirge."

Bis zur Zeitumstellung dreht sich die Osterpyramide über einen eingebauten Motor von 9 Uhr bis 18.30 Uhr. Nach Umstellung könnte sich dies auf 9 Uhr bis 20 Uhr ändern, aber das wird sich noch zeigen. Beleuchtet ist sie nicht, das würde zu weihnachtlich wirken."Sie soll noch bis zum 2. April laufen. Abbau beginnend mit Figuren und Verkleidung am 3. April", meint Obermeier.Auch für den Umbau zu einer Weihnachtspyramide äußert sich der Künstler:"Sie könnte bis Weihnachten stark verbessert werden wie durch eine Flügel- oder Tellerbefestigung."

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Corona-Tests für alle

Teststation eröffnet in Bad Hersfeld.
Corona-Tests für alle

Die „Ronshisser Leimendämmler“ in New York .....

Ronshausen. Die "Ronshisser Leimendämmler" in New York... waren sie zwar nicht, aber in dem Musical, "Ich war noch niemals in New Yor
Die „Ronshisser Leimendämmler“ in New York .....

Bundespolizei übte am Bahnhof Bebra „Gefährliche Ereignisse“

Bebra. Platzwunde am Kopf, offene Beinfraktur, Schlägerei auf dem Bahnsteig, Sturz oder Unfall im Bahnhof Bebra? Die Bundespolizei ermittelt. Geleite
Bundespolizei übte am Bahnhof Bebra „Gefährliche Ereignisse“

Verkaufsbeginn der Lions-Adventskalender Bad Hersfeld

Der Lions Förderverein Bad Hersfeld hofft auf einen Verkaufsrekord.
Verkaufsbeginn der Lions-Adventskalender Bad Hersfeld

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.