"Baum fällt!" in Bad Hersfeld

Baumfällarbeiten in der Meisebacher Straße und Am Schieferstein.

Bad Hersfeld. Nächste Woche wird eine geschädigte Hainbuche oberhalb der Bushaltestelle Eisteich gefällt. Dies ist erforderlich, da eine grundhafte Erneuerung des seit einiger Zeit aus Sicherheitsgründen gesperrten Verbindungsweges Meisebacher Straße–Fritz-Rechberg-Straße geplant ist. Des Weiteren werden im Bereich der Erschließung des Baugebietes Am Schieferstein bis Ende Februar einige Obstbäume und Weiden gefällt.

Der Fachbereich Technische Dienste bittet für diese notwendigen Arbeiten um Verständnis.

Rubriklistenbild: © Foto: nh

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Feuer in denkmalgeschütztem Gutshaus in Breitenbach

Über 50 Feuerwehrleute waren bei einem Zimmerbrand auf einem Gutshof im Brandeinsatz.
Feuer in denkmalgeschütztem Gutshaus in Breitenbach

Wilde Verfolgungsfahrt: Hersfelder Beamte finden kiloweise Marihuana bei 31-Jährigem

Mit 150 km/h raste eine 31-Jährige durch den Kreis um einer Polizeistreife zu entkommen. Der Grund: Marihuana im Wert von 25.000 Euro in seinem Auto.
Wilde Verfolgungsfahrt: Hersfelder Beamte finden kiloweise Marihuana bei 31-Jährigem

Festlicher Barock in Raßdorf

Konzert über die Musik von Georg Philipp Telemann in Raßdorfer Dorfkirche.
Festlicher Barock in Raßdorf

Bahnarbeiter in Bebra unter Betonplatte eingeklemmt

Der Bauwagen der Bahnarbeiter kippte bei einseitiger Entladung um und verletzte eine Person schwer.
Bahnarbeiter in Bebra unter Betonplatte eingeklemmt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.