Stefan Pruschwitz wird neuer Chef der Stadtentwicklung Bebra

Der ehemalige kaufmännische Leiter der Bad Hersfelder Festspiele, Stefan Pruschwitz, wird neuer Geschäftsführer der Stadtentwicklung Bebra. Pruschwitz löst Stefan Knoche ab.

Bebra. Der Nachfolger für seb-Chef Stefan Koche steht fest: Stefan Pruschwitz übernimmt die Geschäftsführung bei der Stadtentwicklung GmbH Bebra.

Stefan Pruschwitz wird neuer Geschäftsführer bei der seb. Der Aufsichtsrat der GmbH hat sich in seiner Sitzung Ende Dezember für den 51-jährigen Stadtmarketing-Fachmann entschieden. Vorausgegangen war eine überregionale Ausschreibung im Oktober 2019. Er wird seine Tätigkeit zum 1. April aufnehmen.

Pruschwitz kam in Franken zur Welt und ist in Münchberg aufgewachsen. Der studierte Geograph kennt sich in der Region bereits bestens aus. So war er unter anderem kaufmännischer Leiter der Festspiele in Bad Hersfeld. Nach Stationen in Bamberg, Worms, Lüneburg und Ansbach arbeitet Pruschwitz aktuell bei der Wirtschaftsförderung der Stadt Borken und wohnt in Bad Hersfeld.

Erfreulicherweise zeichnet sich Stefan Pruschwitz nicht nur als engagierte Persönlichkeit mit bestem privaten und beruflichen Verbindungen in die Region aus, sondern bringt auch durch ein einschlägiges Studium sowie viele Jahre Berufserfahrung im Stadtmarketing das erforderliche Know-How mit, so dass der eingeschlagene Weg, mit frischen Ideen weitergeführt werden wird.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Klartext: Die Spritpreise steigen und steigen
Fulda

Klartext: Die Spritpreise steigen und steigen

Der Benzinpreis nähert sich historischem Hoch: Ein Klartext von Redaktionsvolontärin Martina Lewinski.
Klartext: Die Spritpreise steigen und steigen
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Kassel

Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese

Der Kasseler Oktoberspass lockt vom 1. bis zum 24. Oktober mit vielen Attraktionen auf die Schwanenwiese Kassel.
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben
Kassel

Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben

Die Glinicke Gruppe, eine der großen familiengeführten Automobil-Handelsgruppen Deutschlands mit Gründungssitz in Kassel, trauert um ihren Seniorchef Peter Glinicke, der …
Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben
Aus Rache: Frau bereitet aus dem Lieblingstier ihres Mannes Abendessen zu
Welt

Aus Rache: Frau bereitet aus dem Lieblingstier ihres Mannes Abendessen zu

In Indonesien hat eine Frau ihres Mannes sein Haustier frittiert und zum Abendessen serviert, nachdem dieser nicht im Haushalt geholfen hatte.
Aus Rache: Frau bereitet aus dem Lieblingstier ihres Mannes Abendessen zu

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.