Berufe zum Anfassen: Ausbildungsmesse in Bad Hersfeld - mit Bildergalerie

1 von 34
2 von 34
3 von 34
4 von 34
5 von 34
6 von 34
7 von 34
8 von 34

Ausbildungsmesse in Bad Hersfeld begeistert - mit großer Bildergalerie

Bad Hersfeld. Das Ziel der Ausbildungsmesse „Berufe zum Anfassen“ in Bad Hersfeld ist es, Schülern und ­jungen Erwachsenen nach ­einer Ausbildung zu unterstützen und berufliche Perspektiven in der Region aufzuzeigen. So startete am gestrigen Freitag, kurz vor Redaktionsschluss, zum zwölften Mal die zweitägige Ausbildungsmesse in der Schilde-Halle.

Gestern und auch heute, Samstag den 30. März, präsentieren über 75 Unter-­nehmen und Institutionen aus der Region mehr als 200 Ausbildungsberufe sowie Studien- und Bildungsangebote. Seit 2008 initiiert und organisiert die SRH Bad Hersfeld unterstützt durch regionale Partner die Ausbildungsmesse Bad Hersfeld. Partner der Ausbildungs­messe 2019 sind der Landkreis Hersfeld-Rotenburg, das Kommunale Jobcenter des Landkreises Hersfeld-Rotenburg, die Agentur für Arbeit Bad Hersfeld-Fulda, die Industrie und Handelskammer Kassel.

Unterstützt wird sie durch die Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Landkreises Hersfeld-Rotenburg, die AOK ­Hessen und die Hersfelder Zeitung. Mit getragen wird die Ausbildungsmesse Bad Hersfeld durch das Engagement der vielen regionalen Unternehmen und Institutionen, welche sich auf der ­Ausbildungsmesse in Bad Hersfeld unter dem Motto „Berufe zum Anfassen“ präsentieren.

Der Landkreis Hersfeld-Rotenburg und die Region zeichnet sich durch eine hohe Anzahl an Ausbildungs- und Bildungsmöglichkeiten aus, die Vitalität des Landkreises und der Region kann man auf der Ausbildungsmesse hautnah und berufsnah erleben.

Die diesjährige Ausbildungsmesse spiegelt die große Vielfalt an Ausbildungs- und Bildungsmöglichkeiten im Landkreis Hersfeld Rotenburg und der Region wieder. Sie bietet wieder die Gelegenheit, sich umfassend und kostenfrei über alle Themen rund um Ausbildung, Bildung, berufliche Orientierung und berufliche Alternativen in der Region zu informieren.

Nutzen Sie also die Chance und schauen Sie am heutigen Samstag noch vorbei.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Crash auf der Umgehungsstraße zwischen Bebra und Lispenhausen

Am frühen Montagmorgen kollidierten zwei Pkw - der Berufsverkehr war beeinträchtigt.
Crash auf der Umgehungsstraße zwischen Bebra und Lispenhausen

Polizei bittet um Hilfe: 53-jährige Hersfelderin vermisst

Die 53-jährige Hersfelderin Ute Gerda Doberstein wird seit heute, 16. Februar, vermisst. Zuletzt wurde sie gesehen, als sie in ihren silberfarbenen Opel Astra stieg und …
Polizei bittet um Hilfe: 53-jährige Hersfelderin vermisst

Bad Hersfeld: 12.500 Euro Schaden durch missachtete Vorfahrt

Freitagmittag, 14. Februar, war der Fahrer eines Sprinters auf der Wippershainer Straße unterwegs. Als er in die Leinweberstraße abbiegen wollte, übersah er einen …
Bad Hersfeld: 12.500 Euro Schaden durch missachtete Vorfahrt

Unter Drogen und ohne Führerschein: Polizei stoppt Eschweger in Breitenbach

Sonntagmorgen, 16. Februar, wurde ein 23-Jähriger aus Eschwege kontrolliert. Das Ergebnis: Kein Führerschein, falsches Kennzeichen und unter Drogeneinfluss hinterm …
Unter Drogen und ohne Führerschein: Polizei stoppt Eschweger in Breitenbach

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.