Berufliche Schulen in Bebra werden Testzentrum für den Computerführerschein

Bebra. Die Beruflichen Schulen in Bebra sind jetzt offizielles Testzentrum für den ECDL (European Computer Driving Licence).Schulleiter Wolfgang Haas

Bebra. Die Beruflichen Schulen in Bebra sind jetzt offizielles Testzentrum für den ECDL (European Computer Driving Licence).

Schulleiter Wolfgang Haas: "Computerkenntnisse sind längst ein wesentlicher Bestandteil des Unterrichts und der Lehrpläne geworden. Zuweilen werden die Informatik-Kenntnisse auch schon als vierte Grundkompetenz neben Schreiben, Lesen und Rechnen betrachtet. Es gibt kaum einen Beruf oder ein weiterführende Bildung, wo keine PC-Kenntnisse erforderlich sind, so dass die Schülerinnen und Schüler der Beruflichen Schulen durch den Erwerb dieses Zertifikats ihre Chancen auf einen Ausbildungs-, Arbeits- oder Studienplatz erhöhen."

"Der ECDL ist der einzige europaweite bzw. als ICDL weltweite Standard für Computerwissen", erläutert Diplom-Handelslehrer, Peter Schaub, der Leiter des Testzentrums. Als Testzentrumsleiter und Testleiter mussten Peter Schaub und Ute Bamberg, Fachlehrerin für Wirtschaft und Verwaltung, Fortbildungen durchlaufen, um die Zertifizierung zur Prüfungsabnahme zu erlangen.

Der Zertifizierungsprozess ist nun abgeschlossen und die ersten Prüflinge haben ihre Prüfungen zum ECDL bestanden. Die Kenntnisse können aus acht Modulen von den Grundlagen der Informationstechnologie über Textverarbeitung und Tabellenkalkulation bis hin zur IT-Sicherheit ausgesucht werden. Die Prüfungen in den Modulen finden am PC online in den Beruflichen Schulen Bebra statt, die durch ihre moderne Ausstattung bestens für die Vermittlung der Kenntnisse und die Durchführung der Prüfungen gerüstet sind.

"Als Testzentrum im Bereich Schulen können bei uns nur Schüler und Auszubildende die Modulprüfungen ablegen", betont Schaub. Die Vorbereitung kann zum Teil in den normalen EDV-Unterricht integriert werden. "Mit der Etablierung als Testzentrum für den ECDL ist es uns gelungen, das Kompetenzspektrum an den Beruflichen Schulen in Bebra entscheidend zu erweitern", sagt  Haas.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Hitze und Blitze heizten den Sportlern beim Vulcano Race und Battle ein

Bildergalerie: Hobbysportler auf dem Weg zum Gipfel.
Hitze und Blitze heizten den Sportlern beim Vulcano Race und Battle ein

Waldhessen erkunden: Jetzt zur Sommertour mit dem Landrat anmelden

Am Donnerstag, 13. August, und Freitag, 14. August, findet die Sommertour mit Landrat Dr. Koch statt. Anmeldungen sind ab heute möglich.
Waldhessen erkunden: Jetzt zur Sommertour mit dem Landrat anmelden

Memorabilien aus vergangenen Theater-Aufführungen

Am Sonntagnachmittag gab es im "Anderen Sommer" einen kleinen, aber feinen Verkauf von Requisiten, Kostümen und Ausstattungsstücken der vergangenen Festspieljahre.
Memorabilien aus vergangenen Theater-Aufführungen

Richy Müller bei den "Nachteulen": "Ich gehe nach meinem Bauchgefühl"

2016 spielte er in "Hexenjagd" und in der Nacht zu Sonntag plauderte Richy Müller bei Dominic Mäckes "Nachteulen" in der Stiftsruine.
Richy Müller bei den "Nachteulen": "Ich gehe nach meinem Bauchgefühl"

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.