Besuch aus Knaresborough

Bebra.Seit 34 Jahren besteht die Partnerschaft zwischen der King Jamess School in Knaresborough und der Brder-Grimm-Gesamtschule in Bebra

Bebra.Seit 34 Jahren besteht die Partnerschaft zwischen der King Jamess School in Knaresborough und der Brder-Grimm-Gesamtschule in Bebra.

In der Woche vom 7.Februar bis 14. Februar waren 27 Schler aus Knaresborough in Begleitung von drei Lehrkrften zu Gast in Bebra. Die englischen Schler nutzten ihre Ferien, um Bebra und die Partnerschule kennenzulernen und um ihre Deutschkenntnisse zu erweitern.

Sie waren in Gastfamilien untergebracht und besuchten vormittags stundenweise den Unterricht an der Brder-Grimm-Gesamtschule -sehr zur Freude der Bebraner Schler, die bald merkten, dass ihre Englischkenntnisse so fortgeschritten sind, dass sie jedes Gesprch auf englisch fhren knnen. An einem Tag hatten Schler und Lehrer fr die Besucher ein Projekt vorbereitet : die englischen Schler lernten die deutsche Kche kennen, indem sie selbst typisch deutsche Gerichte zubereiteten und dann natrlich auch probierten.

Zusammen mit ihren Gastgebern unternahmen die englischen Gste Besichtigungen von Bad Hersfeld und Rotenburg. Auerdem stand ein Ausflug nach Eisenach ins Bachhaus und auf die Wartburg auf dem Programm. Zudem hie der Brgermeister der Stadt Bebra, Horst Gro, die Besucher aus Knaresborough im Rathaus herzlich willkommen. Ein Abend in der Schule mit Buffet fr die Austauschschler und ihre Gastfamilien rundete den Aufenthalt in Bebra ab. Fr das nchste Jahr ist ein Besuch einer Schlergruppe aus Bebra nach Knaresborough geplant.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Lullusfest: Vorbereitungsläufe starten

Gemeinsam läuft es sich besser: Ab dem 1. September geht es in die Vorbereitung.
Lullusfest: Vorbereitungsläufe starten

A7: 14.000 Liter entzündliches Gefahrgut auf unpassendem Lkw verrutscht

Auf der A7 bei Kirchheim wurde ein Lkw aus dem Verkehr gezogen, der leicht entzündliches Gefahrgut transportierte, das zu verrutschen drohte.
A7: 14.000 Liter entzündliches Gefahrgut auf unpassendem Lkw verrutscht

Bebra: Insgesamt 7.000 Euro Schaden bei Unfällen mit Pkw

Gegen Mittag kam es gestern in Bebra zu einem Auffahrunfall. Am frühen Abend streifte ein Pkw noch einen anderen. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 7.000 Euro.
Bebra: Insgesamt 7.000 Euro Schaden bei Unfällen mit Pkw

Festspiele: Hippie-Träume mit "Hair"

Die Wiederaufnahme des Kult-Musicals begeistert einmal mehr die Besucher.
Festspiele: Hippie-Träume mit "Hair"

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.