Gut besuchte Jahreshauptversammlung der Feuerwehr

+

Eine gut besuchte Jahreshauptversammlung mit Stadtbrandinspektor Hans-Jürgen Pfromm gab es vergangene Woche im Feuerwehrhaus in Heringen.

Heringen. Eine gut besuchte Jahreshauptversammlung konnte Wehrführer Christian Krüger vergangene Woche im Feuerwehrhaus eröffnen. Neben dem Stadtbrandinspektor Hans-Jürgen Pfromm und seinem Stellvertreter Guido Kamm war auch der Bürgermeister der Stadt Heringen (Werra) Hans Ries anwesend.

Krüger bedankte sich bei den 39 Aktiven für die geleistete Arbeit im Jahr 2014 und betonte, dass er eine gut ausgebildete Mannschaft für jede Art von Einsätzen hat. Auch für das kommende Jahr lägen bereits schon 28 Lehrgangsanmeldungen vor. Besonderer Dank galt der Arbeitsgruppe HLF/ELW die das neue Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF), welches 2015 geliefert wird, und den neuen Einsatzleitwagen (ELW) ausgearbeitet haben.

Im Stadtgebiet gab es im vergangenen Jahr 60 Einsätze bei denen 23mal die Kernstadtwehr beteiligt war. Das ist ein Einsatzrückgang um 50 Prozent im Vergleich zum Jahr 2013, als im Stadtgebiet 125 Einsätze abgearbeitet werden mussten und die Kernstadtwehr an 67 Einsatzstellen beteiligt war. Seitens des Feuerwehrvereins wurde 2014 durch Spenden der Bevölkerung und der heimischen Gewerbebetriebe ein gebrauchter Mannschaftstransportwagen (MTW) erworben und in Dienst gestellt.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Fahrerflucht nach Parkrempler in Bad Hersfeld

Die Polizei sucht den Verursacher eines Schadens, der in der Homberger Straße entstanden war.
Fahrerflucht nach Parkrempler in Bad Hersfeld

Der KA verlost exklusiv 5 Shiregreen-Alben 

Persönlich und poetisch ist das neue Album "Fifty Days On The Road" von Shiregreen. Am 7. März spielt die Band ein Release-Konzert in Rotenburg.
Der KA verlost exklusiv 5 Shiregreen-Alben 

Betrunken auf der Autobahn: Fahrer versucht, sich herauszureden

Ein Mann aus Hildesheim hatte am Freitagabend versucht, seine Trunkenheit vor der Polizei zu verschleiern.
Betrunken auf der Autobahn: Fahrer versucht, sich herauszureden

Vorfahrtsverstoß: Zwei Leichtverletzte bei Unfall in Kirchheim

Ein Sprinterfahrer hatte am Freitagabend in Kirchheim die Vorfahrt genommen, sodass es zu einem Unfall kam.
Vorfahrtsverstoß: Zwei Leichtverletzte bei Unfall in Kirchheim

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.