Betrüger geben sich am Telefon als Mitarbeiter von Microsoft aus

+
Dies ist eine Falle: Unbekannte gaben am Telefon an, dass der heimische Computer von Viren verseucht sei.

Die Polizei bittet, nicht auf kuriose Anrufe vermeintlicher Microsoft-Mitarbeiter einzugehen.

Waldhessen. Unbekannte haben am heutigen Freitag im Landkreis Hersfeld - Rotenburg versucht, in betrügerischer Art und Weise an das Ersparte ihrer Opfer zu gelangen. Sie meldeten sich am Telefon als Mitarbeiter oder Mitarbeiterinnen von Microsoft und gaben zum Beispiel an, dass der heimische Computer von Viren verseucht sei. Durch eine Fernwartung könnte das Problem schnell gelöst werden. Mit der Zustimmung einer solchen Wartung schaffen es die Täter, sich auf dem Rechner einzuloggen und gelangen so an sensible Daten von den Geschädigten. Nach bisherigen Erkenntnissen hatten die unbekannten Betrüger jedoch keinen Erfolg mit ihrer Masche.

Ihre Polizei rät:

- Gehen Sie nicht auf solche Anrufe ein. Die Firma Microsoft führt solche Anrufe nicht durch.

- Öffnen Sie keine Internetseiten und installieren Sie keine Software (z. B. Fernwartungssoftware), die Ihnen Anrufer mitteilen

- Geben Sie keine persönlichen Daten sowie Zahlungsdaten bekannt

- Löschen Sie keine Dateien (z. B. Virenschutzprogramm) von Ihrem Computer, wenn Ihnen dieses durch den Anrufer vorgegeben wird.

- Erhalten Sie so einen Anruf, dann legen Sie bitte sofort auf und informieren Sie die Polizei

Weitere Infos / Verhaltenshinweise finden Sie unter: www.senioren-sind-auf-zack.de.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Fast vierzig Fahrräder gegen Diebstahl gesichert

Fahrradcodier-Aktion in Rotenburg
Fast vierzig Fahrräder gegen Diebstahl gesichert

Autokino kommt nach Heringen

Von Komödie bis Krimi und von Aktion bis Thriller ist beim  VR-Bankverein Autokino-Sommer alles dabei.
Autokino kommt nach Heringen

Timo Lübeck (CDU) als Bürgermeisterkandidat im Haunetal nominiert

Am 1. November finden im Haunetal Bürgermeisterwahlen statt – und mit Timo Lübeck (Bild, mitte) gibt es nun auch einen CDU-Kandidaten für das Amt des Rathaus-Chefs. …
Timo Lübeck (CDU) als Bürgermeisterkandidat im Haunetal nominiert

Spektakulärer Videodreh auf Burg Hauneck: S.A.W. drehte neues Musikvideo

Haunecker Band S.A.W. drehte das neue Musikvideo auf Burg Hauneck - mit Bildergalerie
Spektakulärer Videodreh auf Burg Hauneck: S.A.W. drehte neues Musikvideo

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.