Satte Rabatte bei Kindermoden Beyer in Heringen

Einkaufen lohnt sich: 20 Prozent auf Nacht- und Freizeitwäsche von Schiesser, 30 Prozent auf die Kinder-Sommer-Kollektion

Heringen. Bei Kinder­moden Beyer gibt es wieder tolle Angebote, die man sich nicht entgehen lassen sollte. So gibt es derzeit 20 Prozent auf die Nacht- und Freizeitwäsche für Damen, Herren und Kinder ­sowie stolze 30 Prozent auf die aktuelle Kinder-Sommer-­Kollektion. Wer also Lust auf Shopping hat und dabei noch richtig Geld sparen möchte, der sollte unbedingt bei Kindermoden Beyer vorbeischauen, denn: es gibt immer etwas zu entdecken.

Etwa Baby- und Kinderoberbekleidung in den Größen 56 bis 176. Und auch passende Geschenke für die Kleinen. Aber auch ­Teenies können bei Marianne Beyer vorbei­kommen, bis zu Größe 176 sind die aktuellen Modetrends immer vorrätig.

Oder sind Sie auf der Suche nach ­einem Geschenk? Wer nicht auf die üblichen Dinge zurückgreifen möchte, dem ­bietet ­Marianne Beyer in ihrem ­Geschäft willkommene Abwechslung: Als Präsent eignet sich zum Beispiel ein Stück hochwertige Seife oder ein ­flauschiges Handtuch in ­modischen Farben. Bei Kindermoden Beyer werden Sie fündig.

HIER kommen Sie zur Facebook-Seite des Geschäfts.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Ganz großes Kino in Bebra: Die Kirmes steht an

Vom 27. September bis 3. Oktober: Ganz Bebra feiert Kirmes – mit tollem Programm
Ganz großes Kino in Bebra: Die Kirmes steht an

Aktive Marinekameradschaft

Seit zehn Jahren bieten die Kameraden Bootsfahrten für Förderschul-Kinder an.
Aktive Marinekameradschaft

Erste Alheimer Klimawoche mit vielen Highlights

Die erste Alheimer Klimawoche startet am Sonntag, 24. September und endet am 30. September.
Erste Alheimer Klimawoche mit vielen Highlights

Spende für die Allerkleinsten im Klinikum

1.420 Euro Spendengeld gingen an die Neo-Intensiv-Station des Klinikums Bad Hersfeld.
Spende für die Allerkleinsten im Klinikum

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.