Brände in Carport und Wohnhaus

Hoher Sachschaden, keine Personen verletzt

Neuenstein-Aua. Ca. 15.000 Euro betrug der Schaden bei dem Brand eines Carports im Wiesenweg am Dienstag, 27. Januar, Aus noch unbekannter Ursache geriet der Carport, unmittelbar neben dem Wohnhaus, gegen 17.50 Uhr in Brand. Dabei brannte der Carport völlig ab und am Wohnhaus entstand ein Schaden durch Verrußung der Hausfassade.

Friedewald. Am Mittwoch, 28. Januar, um 16.27 Uhr, wurde ein Brand in einem Wohnhaus in der Thüringer Straße gemeldet. Ursache waren nach den ersten Ermittlungen zwei eingeschaltete Herdplatten einer Einbauküche im Keller des Hauses. Infolge der starken Hitzeentwicklung fiel die Dunstabzugshaube des Herdes herunter und brannte. Bei dem Brand drang der Qualm in das gesamte Haus. Es wurde niemand verletzt. Der Schaden beträgt ca. 10.000 Euro.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Klartext: Die Spritpreise steigen und steigen
Fulda

Klartext: Die Spritpreise steigen und steigen

Der Benzinpreis nähert sich historischem Hoch: Ein Klartext von Redaktionsvolontärin Martina Lewinski.
Klartext: Die Spritpreise steigen und steigen
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Kassel

Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese

Der Kasseler Oktoberspass lockt vom 1. bis zum 24. Oktober mit vielen Attraktionen auf die Schwanenwiese Kassel.
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben
Kassel

Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben

Die Glinicke Gruppe, eine der großen familiengeführten Automobil-Handelsgruppen Deutschlands mit Gründungssitz in Kassel, trauert um ihren Seniorchef Peter Glinicke, der …
Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben
Meister der Streetinterviews: YouTube-Star Shayan Garcia drehte in Kassel
Kassel

Meister der Streetinterviews: YouTube-Star Shayan Garcia drehte in Kassel

Allein bei YouTube hat Shayan über eine halbe Millionen abonnenten. Zweimal in der Woche veröffentlicht er Videos, in denen er Interviews mit Passanten in der jeweiligen …
Meister der Streetinterviews: YouTube-Star Shayan Garcia drehte in Kassel

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.