Brand in Anglerhütte in Breitenbach verursacht hohen Sachschaden

Die Brandursache ist noch ungeklärt.

Breitenbach/Herzberg. Am Dienstagmorgen (24. Januar) wurde gegen 4.40 Uhr der Brand einer Anglerhütte an einem Angelteich bei Breitenbach am Herzberg gemeldet. Die Anglerhütte befindet sich etwa 10 Meter vom Straßenrand der Bundesstraße 92, von Alsfeld kommend in Richtung Bad Hersfeld.

Der Schaden beträgt rund 2.000 Euro. Die alarmierte Feuerwehr aus Breitenbach und dem Ortsteil Gehau waren im Einsatz. Derzeit können noch keine Angaben zur Brandursache gemacht werden. Die Ermittlungen der Polizei dauern noch an.

Hinweise bitte an die Polizei in Bad Hersfeld, Telefon: 06621/9320 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de - Onlinewache.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Freie Wähler fordern verbindliches Verkehrskonzept

Bad Hersfeld Innenstadt soll nicht durch noch mehr Lkw-Verkehr belastet werden
Freie Wähler fordern verbindliches Verkehrskonzept

Corona-Tests für alle

Teststation eröffnet in Bad Hersfeld.
Corona-Tests für alle

Die Gewinner der Lions-Adventskalender am 3. Dezember 2019

Die Gewinn-Nummern für Dienstag, 3. Dezember
Die Gewinner der Lions-Adventskalender am 3. Dezember 2019

Reinhard Weimar ist tot – Ex-Mann von Monika Böttcher starb am Sonntag in Hohenroda an Herzversagen

Hohenroda. Reinhard Weimar ist tot. Das bestätigte Bad Hersfelds Polizeipressesprecher Manfred Knoch am Montag auf Kreisanzeiger-Anfrage. Reinhard We
Reinhard Weimar ist tot – Ex-Mann von Monika Böttcher starb am Sonntag in Hohenroda an Herzversagen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.