Bronze, Silber und Gold

157 Sportlerinnen und Sportler mit begehrter AuszeichnungVon RICK FRHNERT Fr einen Schauspieler gibt es nichts Greres als den

157 Sportlerinnen und Sportler mit begehrter Auszeichnung

Von RICK FRHNERT

Fr einen Schauspieler gibt es nichts Greres als den Gewinn eines Oscars. Das gleiche gilt fr Musiker und den Grammy. Fr die Sportler unserer Region gibt es jhrlich den Sport Ehrentag, der am vergangenen Freitag in der Kreuzberghalle in Philippsthal stattfand und von rund 500 Gsten besucht wurde.

157 Ausgezeichnete

Der Land- und Sportkreis Hersfeld-Rotenburg ehrte 157 Sportlerinnen und Sportler fr ihre herausragenden sportlichen Leistungen im Jahre 2007 mit Ehrenurkunden oder Sportmedaillen in Bronze, Silber und Gold. Heute sind nur die Besten, die Schnellsten und die Erfolgreichsten Sportler hier, sagte Landrat Dr. Karl-Ernst Schmidt, der die Auszeichnungen berreichen durfte. Die verschiedenen Gewinner kamen aus den Bereichen Schieen, Tanzen, Leichtathletik, Tischtennis, Schach, Ski Alpin, Karate, Rasenkraftsport, Kegeln, Radsport, Pool Billard/Snooker, Schwimmen und Motorsport, sowie Handball und Fuball. Auerdem wurden traditionell die besten Sportler des Jahres gekrt. Besten Damenmannschaft wurde der Turnverein Hersfeld, bestehend aus Sandra Scheer, Sonja und Sarah Vlker sowie Janina Heyng. Bei den Herren gewann der Kegelverein SKV Eintracht Heringen.

Besondere Auszeichnung

Sportlerin des Jahres wurde Silvia Gbel aus dem Schtzenverein Strklos. Ihr mnnliches Pendant wurde Enzo Mackenroth, der Platz 1. bei den Deutschen Meisterschaften im Steinstoen errang. Mackenroths Mutter Ute wurde zuvor mit der Ehrenurkunde Gold ausgezeichnet und zustzlich wurde ihr die Ehrenplakette des Kreises zuteil. Eine besondere Auszeichnung, die nur sehr selten vergeben wird, erklrte Landrat Schmidt. Die Gewinnerin selbst wusste nichts davon: Ich bin ganz berrascht, aber ich freue mich riesig.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Crash auf der A7: Passat kracht in Sattelzug - Pkw völlig zertrümmert

Ein Auto krachte am Mittwochabend beim Überholen in einen Sattelzug - der Fahrer des VW Passat wurde schwer verletzt.
Crash auf der A7: Passat kracht in Sattelzug - Pkw völlig zertrümmert

Behindertenwerkstätten dürfen wieder öffnen

 Landrat Dr. Michael Koch machte sich vor Ort ein Bild
Behindertenwerkstätten dürfen wieder öffnen

Corona: Lockerungen im Landkreis

Öffentliche Einrichtungen öffnen ab 8. Juni wieder
Corona: Lockerungen im Landkreis

Autokino im Bobbycar: Tolle Aktion in der Kita Pusteblume Breitenbach

Ohne Führerschein im Autokino in der städtischen Kita „Pusteblume“ Breitenbach
Autokino im Bobbycar: Tolle Aktion in der Kita Pusteblume Breitenbach

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.