CHRISTIAN KIEFER

Am Sonntag, 02.03. ab 20 UhrAuferstehungskirche Gitarrenkonzert / Romantische spanische Musik & Flamenco Konzerte mit Christian Kiefer sind eine R

Am Sonntag, 02.03. ab 20 UhrAuferstehungskirche Gitarrenkonzert / Romantische spanische Musik & Flamenco

Konzerte mit Christian Kiefer sind eine Reise in die romantische Welt der Gefhle. Dabei steht die Kunst - so die Kritiker - immer im Vordergrund: klar in der Linienfhrung, technisch auf hchstem Niveau, uerst versiert, schafft er sich eine ihm eigene Tonsprache, die er auf die Musik verschiedener Stilepochen bertrgt. Sein Spiel verzaubert, schafft Wrme und weckt Fernweh.

In der ersten Hlfte des Konzertabends am Sonntag, den 2. Mrz um 20 Uhr in der Auferstehungskirche im Bad Hersfelder Stadtteil Hohe Luft spielt Christian Kiefer romantische spanische Musik von Albeniz, Scarlatti u.a. Danach liegt der musikalische Schwerpunkt auf dem Flamenco unddas Publikum kann sich auch auf Werke der Gromeister Paco de Lucia und Vincente Amigo freuen.

Karten fr die zweite Veranstaltung der Reihe Gitarrenkonzerte in der Auferstehungskirche gibt es an der Abendkasse ab 19.30 Uhr

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

K25 bei Holzheim: Autofahrerin nach Frontalcrash eingeklemmt

Feuerwehr befreite verletzte Fahrerin mit schwerem Gerät
K25 bei Holzheim: Autofahrerin nach Frontalcrash eingeklemmt

Ärztenachwuchs im Klinikum Bad Hersfeld begrüßt

18 Medizinstudenten beginnen ihr Praktisches Jahr.
Ärztenachwuchs im Klinikum Bad Hersfeld begrüßt

Tierabfälle und Fett auf der Autobahn verloren

Sattelzug verlor bei Vollbremsung einen Teil seiner unappetitlichen Ladung.
Tierabfälle und Fett auf der Autobahn verloren

Unterstützung für 1.000-jährige Linde

Gerüst der Dorflinde Schenklengsfeld wird saniert
Unterstützung für 1.000-jährige Linde

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.