Christliche Gemeinde feiert am 1. Mai Einweihung neuer Räume

+

Die Christliche Gemeinde in Alheim feiert am 1. Mai die Einweihung ihrer neuen Räume.

Waldhessen. Die Christliche Gemeinde in Alheim feiert am 1. Mai die Einweihung ihrer neuen Räume. Seit 2003 trifft sich die Gemeinde in den Räumen in der Bahnhofstraße 16. Früher wurden dort Häuser nach Ökobauweise hergestellt, seit 2003 dient das Gebäude als Versammlungsort für die sonntäglichen Gottesdienste, Bibel- und Gebetsstunden. In den letzten Jahren zeichnete es sich immer mehr ab, dass ein Anbau nötig wurde. "Bei größeren Festen mussten wir schon regelmäßig in andere Räume ausweichen um den Besuchern genügend Platz bieten zu können", sagt Johann Bestvater der zum Leitungsteam der Gemeinde in der Bahnhofstraße gehört.

Am 1. Mai sollen die neuen Räume mit einem Tag der offenen Tür eingeweiht werden. Dazu laden wir alle Alheimer, sowie alle Interessierten ein. Die Feierlichkeiten beginnen mit einem Gottesdienst um 15 Uhr, für Essen und Trinken ist gesorgt.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Ein Engländer in Gottsbüren: Aus einem Fachwerkhaus wird ein "British Pub"
Landkreis Kassel

Ein Engländer in Gottsbüren: Aus einem Fachwerkhaus wird ein "British Pub"

Der Brite David Gunson renoviert ein rund 400 Jahre altes Fachwerkhaus am Kirchhof in Gottsbüren. Hier soll im Frühjahr 2019 ein "British Pub" entstehen: Mit …
Ein Engländer in Gottsbüren: Aus einem Fachwerkhaus wird ein "British Pub"
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Kassel

Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese

Der Kasseler Oktoberspass lockt vom 1. bis zum 24. Oktober mit vielen Attraktionen auf die Schwanenwiese Kassel.
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Versuchter Mord in Vellmar: Polizei nimmt drei Tatverdächtige fest
Kassel

Versuchter Mord in Vellmar: Polizei nimmt drei Tatverdächtige fest

Ermittlungserfolg der „AG Ahne“: Drei Tatverdächtige nach versuchtem Mord in U-Haft
Versuchter Mord in Vellmar: Polizei nimmt drei Tatverdächtige fest
Mitarbeiter in Flüchtlingseinrichtung mit Messer<br/>verletzt
Kassel

Mitarbeiter in Flüchtlingseinrichtung mit Messer
verletzt

27-jähriger Tatverdächtiger festgenommen
Mitarbeiter in Flüchtlingseinrichtung mit Messer
verletzt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.