City Outlet-Projektleiter trafen Hauseigentümer: Verkäufe möglich

Rotenburg Innenstadt, Steinweg

Histogram Analysis:
48% (Above 60 is Limit) Is Below 100
28% (Under 10 is Limit) Is Above 150
31% (Above 70 is Limit) Is Above 140
21% (Under 5 is Limit) Is Below 60


Histogram Analysis:
48% (Above 73 is Limit) Is Below 100
28% (Under 8 is Limit) Is Above 150
28% (Above 70 is Limit) Is Above 150
48% (Under 5 is Limit) Is Below 100


Histogram Analysis:
1% (Above 60 is Limit) Is Below 100
82% (Under 10 is Limit) Is Above 150
78% (Above 75 is Limit) Is Above 160
8% (Under 5 is Limit) Is Below 130


Histogram Analysis:
1% (Above 70 is Limit) Is Below 100
82% (Under 10 is Limit) Is Above 150
75% (Above 80 is Limit) Is Above 165
8% (Under 2 is Limit) Is Below 130
+
Rotenburg Innenstadt, Steinweg Histogram Analysis: 48% (Above 60 is Limit) Is Below 100 28% (Under 10 is Limit) Is Above 150 31% (Above 70 is Limit) Is Above 140 21% (Under 5 is Limit) Is Below 60 Histogram Analysis: 48% (Above 73 is Limit) Is Below 100 28% (Under 8 is Limit) Is Above 150 28% (Above 70 is Limit) Is Above 150 48% (Under 5 is Limit) Is Below 100 Histogram Analysis: 1% (Above 60 is Limit) Is Below 100 82% (Under 10 is Limit) Is Above 150 78% (Above 75 is Limit) Is Above 160 8% (Under 5 is Limit) Is Below 130 Histogram Analysis: 1% (Above 70 is Limit) Is Below 100 82% (Under 10 is Limit) Is Above 150 75% (Above 80 is Limit) Is Above 165 8% (Under 2 is Limit) Is Below 130

Die Verantwortlichen und Organisatoren des Projekts City Outlet trafen sich am Mittwoch mit den Hauseigentümern der leerstehenden Gewerbeflächen.

Rotenburg. Auf der Versammlung am Mittwochabend in Rotenburg gab es, seitens der Hausbesitzer, keine allzu große Kritik: Die Verantwortlichen und Organisatoren des Projekts City Outlet trafen sich mit den Hauseigentümern der leerstehenden Gewerbeflächen, um ihnen ihre Ideen mitzuteilen.Dabei ging es hauptsächlich darum, dass möglichst viele der Hausbesitzer ihre Räumlichkeiten verkaufen oder vermieten, damit sie beim Projekt City Outlet integriert werden können.

Die anfangs noch skeptischen Hauseigentümer hatten zunächst nur ein paar kristische Fragen, Anregungen und Ängste. Nachdem die wichtigsten Fragen geklärt waren, standen die Meisten dem Verkauf ihrer Gebäude/Gewerbeflächen und damit dem Projekt Rotenburger City Outlet wohlgesinnter gegenüber.Bis Mitte des laufenden Jahres soll geklärt sein, wie viele und welche Immobilien für das Projekt gesichert werden können. Eine Machbarkeitsstudie soll eine Realisierung des Projekts professionell hinterlegen und alle Eventualitäten in Betracht ziehen. Damit soll sichergestellt werden, dass der Standort Rotenburg für die verschiedenen Markenfirmen interessant ist.

Ein City Outlet soll die Attraktivität der Stadt Rotenburg erhöhen und den touristischen Faktor stärken. "Wir alle merken, dass sich der Markt verändert. Deshalb bin ich froh, dass etwas für die Stadt getan wird. Wir, von Optik Schöberlein, sind offen für Neues", sagt Birk Schöberlein von Optik Schöberlein, die eine Filiale in Rotenburg und eine in Bad Hersfeld besitzen.Einige der Rotenburger Hauseigentümer warten schon länger auf die Gelegenheit, zu Verkaufen. Viele der Anwesenden auf der Sitzung zeigten sich verhandlungsbereit und werden womöglich die Chance nutzen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Heinevetter geht, Morawski kommt: MT Melsungen verpflichtet polnischen Nationaltorwart
Kassel

Heinevetter geht, Morawski kommt: MT Melsungen verpflichtet polnischen Nationaltorwart

Die MT Melsungen und Silvio Heinevetter (37) gehen ab kommender Saison getrennte Wege. Denn die MT Melsungen setzt zur neuen Saison den Prozess der Verjüngung ihres …
Heinevetter geht, Morawski kommt: MT Melsungen verpflichtet polnischen Nationaltorwart
Wildschweine: Teurer Unfall für Mann aus Hofbieber
Fulda

Wildschweine: Teurer Unfall für Mann aus Hofbieber

Wildschweine: Teurer Unfall für Mann aus Hofbieber
Drei unbekannte Täter überfallen 26-Jährigen im Wesertor und drohen ihn mit einer Pistole
Kassel

Drei unbekannte Täter überfallen 26-Jährigen im Wesertor und drohen ihn mit einer Pistole

Das Opfer eines Straßenraubes wurde ein 26-jähriger Mann am frühen Sonntagmorgen in der Weserstraße, nahe der Zeughausstraße.
Drei unbekannte Täter überfallen 26-Jährigen im Wesertor und drohen ihn mit einer Pistole
Zehn Jahre Haft für IS-Rückkehrerin Jennifer W.
Politik

Zehn Jahre Haft für IS-Rückkehrerin Jennifer W.

Ein versklavtes Mädchen wird im Irak von einem IS-Mann unter sengender Sonne im Freien angebunden und stirbt. Seit 2019 steht die Ex-Frau des Mannes in München vor …
Zehn Jahre Haft für IS-Rückkehrerin Jennifer W.

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.